Abo
  • Services:

Internet-Flatrate für Firmennetze

Nextra_call.flat für 179,- DM

Eine echte Flatrate für Unternehmensnetze will ab sofort der europaweite Business Communication Service Provider (CSP) Nextra, eine Tochter der norwegischen Telefongesellschaft Telenor, anbieten. Die Offerte zum Festpreis von 179,- DM monatlich wurde speziell für kleine und mittelständische Unternehmen entwickelt, die ihr Computernetzwerk mit zehn bis 20 Arbeitsplätzen an das Internet anschließen wollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Flatrate Nextra_call.flat beinhaltet die unbegrenzte Internet-Nutzung für Firmennetzwerke inklusive aller Online- und Telefongebühren, eine DE-Domain sowie eine feste IP-Adresse plus 100 MB Web-Space. Ebenfalls im Paket enthalten sind ein umfassender E-Mail-Service, aktuelle Sicherheitskopien (Back-UPs) der Serverinhalte, diverse Statistikfunktionen zur internen Auswertung der Pageviews sowie ein passwortgeschützter Zugang für die Pflege und Aktualisierung der Firmen-Webseiten. Des weiteren werden die Betriebe bei Problemen und Fragen durch einen kostenlosen Hotline-Support unterstützt.

Abgesichert durch die Nutzung des eigenen Glasfaserkabel-Netzes als Übertragungsweg mit derzeit 155 Mbit/s garantiert die Telenor-Tochter ihren Gewerbekunden zudem eine Ausfallsicherheit von 99,9 Prozent. Außerdem unterhält das Unternehmen in Frankfurt/Main ein Rechenzentrum mit Platz für bis zu 4.000 Firmen-Server.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)

Folgen Sie uns
       


Lenovo Mirage Solo und Camera - Test

Wir haben laut Lenovo "die nächste Generation VR" getestet. Tipp: Sie ist nicht so viel besser als die letzte.

Lenovo Mirage Solo und Camera - Test Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /