Abo
  • Services:

Motorola führt Marke "DigitalDNA" in Europa ein

"Heart of Smart" - Das Herzstück der digitalen Revolution

Die Marke "DigitalDNA", mit der Motorola seine Führungsrolle auf dem Gebiet der intelligenten Embedded-Elektronik unterstreichem will, wird mit der heutigen Konferenz "Heart of Smart" in Montreux offiziell in Europa eingeführt. Mit DigitalDNA will sich Motorola als weltgrößter Anbieter von Halbleiterchip-Lösungen, die als "Herzstück" intelligenter, so genannter "thinking & linking"-Lösungen dienen, profilieren. Darunter seien Produkte zu verstehen, so Motorola, die sich den Wünschen ihrer Benutzer anpassen und die miteinander kommunizieren können.

Artikel veröffentlicht am ,

"Wir stehen am Beginn eines Zeitalters durchgängiger Rechnerlösungen - Chips und Software finden sich in allen Bereichen unseres täglichen Lebens", sagt Fred Tucker, Präsident des Semiconductor Products Sector von Motorola.

Stellenmarkt
  1. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt

97,5 Prozent aller Mikroprozessoren finden sich in den unterschiedlichsten Produkten, das Spektrum reicht von Fahrzeugmotoren bis zu Kühlschränken. Von den 22 Milliarden Chips auf der Welt stammen 8 Milliarden von Motorola.

Auf der "Heart of Smart"-Konferenz zeichnet Motorola das Bild einer Zukunft, die auf DigitalDNA-Embedded-Elektronik basiert. Hierzu zählen Produkte wie Waschmaschinen, die automatisch den Verschmutzungsgrad der Wäsche erkennen, ebenso wie Autos, die sich per Software-Download aus dem Internet selbst reparieren, oder Mobiltelefone, mit denen man sein vernetztes Haus aus der Ferne überwachen kann. Diese "intelligenten" Produkte werden durch elektronische Hardware/Software-Gesamtlösungen erst ermöglicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 299€
  2. 499€ + Versand
  3. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       


Cryorig Taku - Test

Das Cryorig Taku ist ein ungewöhnliches Desktop-Gehäuse, bei dem die Montage leider fummelig ausfällt.

Cryorig Taku - Test Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

Blue Byte: Auf dem Weg in schöner generierte Welten
Blue Byte
Auf dem Weg in schöner generierte Welten

Quo Vadis Gemeinsam mit der Universität Köln arbeitet Ubisoft Blue Byte an neuen Technologien für prozedural generierte Welten. Producer Marc Braun hat einige der neuen Ansätze vorgestellt.

  1. Influencer Fortnite schlägt Minecraft
  2. Politik in Games Zwischen Völkerfreundschaft und Präsidentenprügel
  3. Förderung Spielebranche will 50 Millionen Euro vom Steuerzahler

    •  /