Abo
  • Services:

DUSNet bietet "Flatrate" für 119 DM

Pferdefuß: Gilt nur am verlängerten Wochenende

DUSNet, ein Internetprovider aus Düsseldorf, hat seit neuestem ein bundesweites Flatrateangebot für 119 DM im Monat im Programm. Doch trotz des relativ hohen Preises kann man das Angebot nicht rund um die Uhr nutzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Vertragsbedingungen von DUSNet sehen vor, dass die Flatratebenutzer nur am Wochenende beziehungsweise von Freitagabend um 18 Uhr bis Montagmorgen um 8 Uhr für ihr Geld ohne weitere Kosten online gehen dürfen.

Stellenmarkt
  1. AOK Systems GmbH, Bonn
  2. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München

Wer sich in der übrigen Zeit einwählt, zahlt pro Minute 3,29 Pfennig. Die Einrichtung des Zugangs kostet 49 DM.

Der Provider verspricht, erfolglose Einwahlversuche nicht zu berechnen und eine Kündigungsfrist von 7 Tagen zum Monatsende zu gewähren.

Dennoch ist das Angebot derzeit nicht mehr marktgerecht, liegen die Preise für Vollzeit-Flatrates doch bei knapp 80,- DM im Monat.

Themenseiten:



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 20€, Boxsets im Angebot, Serien zum Sonderpreis)
  3. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)

Folgen Sie uns
       


Intel NUC8 - Test

Winzig und kraftvoll: der NUC8 alias Hades Canyon.

Intel NUC8 - Test Video aufrufen
Filmkritik Ready Player One: Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke
Filmkritik Ready Player One
Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

Steven Spielbergs Ready Player One ist eine Buchadaption - und die Videospielverfilmung schlechthin. Das liegt nicht nur an prominenten Statisten wie Duke Nukem und Chun-Li. Neben Action und Popkulturreferenzen steht im Mittelpunkt ein Konflikt zwischen leidenschaftlichen Gamern und gierigem Branchenriesen. Etwas Technologieskepsis und Nostalgiekritik hätten der Handlung jedoch gutgetan.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Filmkritik Tomb Raider Starke Lara, schwacher Film
  2. Filmkritik Auslöschung Wenn die Erde außerirdisch wird
  3. Vorschau Kinofilme 2018 Lara, Han und Player One

Virgin Galactic: Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle
Virgin Galactic
Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle

Die Entwicklung des Raketenflugzeugs für Touristenflüge in den Weltraum hat schon vier Menschenleben gekostet. Vergangenen Donnerstag hat Virgin Galactic die Tests mit Raketentriebwerk wieder aufgenommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
    Razer Nommo Chroma im Test
    Blinkt viel, klingt weniger

    Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
    2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
    3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

      •  /