Abo
  • Services:

Erster europäischer E-Business-Marathon

Studenten sollen Ideen für den zukunftsweisenden Interneteinsatz einreichen

Mummert + Partner hat den "Ersten europäischen E-Business-Marathon" ausgeschrieben. Die Unternehmensberatung fordert Europas Studenten auf, sich mit herausragenden Ideen für den zukunftsweisenden Interneteinsatz zu bewerben. Gesucht sind neue, kreative, wegweisende und realisierbare Konzepte für die kommerzielle Nutzung des Internets.

Artikel veröffentlicht am ,

Der E-Business-Marathon führt die drei Preisträger drei Monate lang durch London, Wien, Zürich und Frankfurt am Main - um vor Ort die unterschiedlichen Ansätze der New Economy in der Praxis zu studieren.

Stellenmarkt
  1. NOVENTI Digital GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Der Wettbewerb richtet sich an alle Studenten Europas. Sie können ihr Konzept für die wegweisende unternehmerische Nutzung des Internets bis zum 31. Oktober 2000 bei der Mummert + Partner Unternehmensberatung (Hans-Henny-Jahnn-Weg 9, 22085 Hamburg, z. Hd. Susanne Baganz) einreichen. Die Bewerbungsunterlagen sollten aus einem bis zu dreiseitigen Konzeptpapier, einem tabellarischen Lebenslauf und der Kopie des Studentenausweises bestehen.

Die Jury prüft die eingereichten Konzepte auf die Neuartigkeit, Originalität und Kreativität des Interneteinsatzes, die Praxisnähe und die konkrete Umsetzbarkeit für Unternehmen und die inhaltliche Stringenz des Konzeptes und der Schlussfolgerungen für die kommerzielle Nutzung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. (-15%) 23,79€
  4. (-80%) 11,99€

Folgen Sie uns
       


Blackberry Key2 - Test

Das Blackberry Key2 überzeugte uns nicht im Test - trotz guter Tastatur.

Blackberry Key2 - Test Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Digitalisierung des Weltraums
  2. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  3. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /