• IT-Karriere:
  • Services:

I-Gear 3.5 - Mitarbeiterbevormundung vs. Produktivität

Mit I-Gear kann neben einer Zugriffsplanung nach Datum und Uhrzeit bzw. Ort auch eingesehen werden, wer im Unternehmen wann das Internet nutzt. Eine Hitliste gibt Auskunft über die zehn am häufigsten besuchten Webseiten.

Stellenmarkt
  1. Zahoransky AG, Todtnau
  2. wenglorMEL GmbH, Eching bei München

I-Gear arbeitet mit bestehenden Proxy-Servern und Firewalls zusammen. I-Gear prüft auch FTP-Verbindungen auf unerwünschte Dateitypen.

Wer als Verantwortlicher auf Nummer Sicher gehen will, sollte vor dem Einsatz dieser Software die Mitarbeiter und soweit vorhanden natürlich auch den Betriebsrat informieren. Eine maschinelle Produktivtätsüberwachung stellt I-Gear allerdings nicht dar und damit ist es fraglich, ob man den Einsatz unterbinden kann.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 I-Gear 3.5 - Mitarbeiterbevormundung vs. Produktivität
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


    •  /