Abo
  • Services:
Anzeige

Eidos kurz vor Übernahme?

Angeblich sind Havas Interactive, Infogrames und Microsoft mögliche Käufer

Laut einer Meldung der Nachrichtenagentur Reuters befindet sich der Spieleproduzent und Publisher Eidos Interactive momentan in Übernahmegesprächen mit mindestens einem potenziellen Käufer. Genauere Details zur Kaufsumme und möglichen Interessenten wurden nicht bekannt gegeben.

Anzeige

Laut unbestätigten Gerüchten seien aber sowohl Microsoft, die vor wenigen Tagen erst die Spieleschmiede Bungie erworben haben, als auch Havas Interactive und Infogrames an einer Übernahme interessiert.

Eidos war zuletzt durch dramatische Umsatzeinbußen in die Schlagzeilen gekommen, die unter anderem aus den unerwartet schlechten Verkäufen von Tomb Raider 4 resultierten.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Bertrandt Services GmbH, Hannover
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. TenneT TSO GmbH, Dachau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 1.499,00€

Folgen Sie uns
       

  1. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  2. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  3. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  4. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  5. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play

  6. HP Omen X VR im Test

    VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken

  7. Google

    Deep-Learning-System analysiert Augenscans nach Krankheiten

  8. Smartphone-Tastatur

    Nuance stellt Swype ein

  9. Homebrew

    Bastler veröffentlichen alternativen Launcher für Switch

  10. Telekom

    15 Millionen Haushalte sollen 2018 Super Vectoring erhalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Re: Optische Erkennung ist sowieso Schwachsinn

    AllDayPiano | 15:10

  2. Re: Preisfrage: Warum?

    pumok | 15:10

  3. Re: Und danach kommt dann Super Duper Vectoring.

    manitu | 15:08

  4. Re: Topkek

    SirFartALot | 15:08

  5. Re: Expansionskurs der ÖR durch KEF gestoppt

    Dungeon Master | 15:08


  1. 14:13

  2. 13:55

  3. 13:12

  4. 12:56

  5. 12:25

  6. 12:03

  7. 11:07

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel