Abo
  • Services:

Start-ups formieren sich - Gehör finden in der Politik

Interessensverband der New Economy

Vertreter von führenden deutschen Start-up-Unternehmen treffen sich am Donnerstag, den 22. Juni, auf der Expo 2000 in Hannover zu einem Workshop. Unter anderem sollen im Rahmen dieses Workshops die Weichen für die Gründung einer Institution gestellt werden, die die gemeinsamen Interessen von Firmen der New Economy professionell vertritt und kontinuierlich zur Schaffung optimaler Rahmenbedingungen für die Wettbewerbsfähigkeit junger deutscher Internet-Firmen beiträgt.

Artikel veröffentlicht am ,

Zu den Teilnehmern zählen unter anderem Sven Baumann (abea), Martina Pickhardt (cocus), Felix Frohn-Bernau (dooyoo), Maik Stockmann (econia), Klaus Meene (living systems), Florian Forstmann (mytoys), Chris Cluss (naked eye), Felix Hildebrand (oneview), Jan Webering (sevenval), Patrick Setzer (yellout) und Roland Honekamp (zooplus).



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  2. (-70%) 5,99€
  3. 39,99€ (Release 14.11.)

Folgen Sie uns
       


ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018)

Das Axon 9 Pro ist ZTEs erstes Smartphone nach der Beinahe-Pleite. In einem ersten Hands on hat uns das Gerät gut gefallen - besonders bei dem Preis von 650 Euro.

ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
    SpaceX
    Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

    Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

      •  /