• IT-Karriere:
  • Services:

E-Plus kooperiert bei WAP mit Amazon

Bücher mit dem Handy einkaufen

E-Plus hat mit dem Onlinebuchhändler Amazon ein Kooperationsabkommen geschlossen, mit dem WAP-Handybesitzer von unterwegs unter dem Menüpunkt E+Commerce die Möglichkeit haben, Bücher und CDs zu bestellen oder im Amazon-Angebot zu stöbern.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Kooperation hat offensichtlich auch die Börse beflügelt: Amazon-Papiere konnten starke Kursgewinne verbuchen. Die Aktie von Amazon.com stieg um fast 5 Prozent.

Per WAP-Handy kostet die Minute an allen Tagen rund um die Uhr bei E-Plus 39 Pfennig. Allerdings ist es kaum möglich, innerhalb dieses Zeitraums den kompletten Bestellvorgang durchzuführen. Zudem muss man sich außerdem erst auf Amazon.de registrieren. E-Mailadresse und Passwort authentifizieren dann den Benutzer über das WAP-Handy.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
E-Plus ist Partner von Golem.de.


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


    •  /