• IT-Karriere:
  • Services:

KarstadtQuelle AG stellt neue E-Business-Strategie vor

Ziel der E-Business-Strategie der KarstadtQuelle AG ist die nachhaltige Steigerung des Unternehmenswertes durch Festigung, den weiteren Ausbau und die bessere Nutzung von Kundenbeziehungen.

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH, Wedel

Diese Ziele sollen in einem Fünf-Punkte-Programm umgesetzt werden, dass sich auf die Ausschöpfung vorhandener Kundenpotenziale, die durchgängige Bewerbung der E-Business-Aktivitäten, die strategische Neuausrichtung der Internet-Aktivitäten, ein mit dem ersten Punkt stark verwandtes Customer-Relationship-Marketing und das Abschließen strategischer Partnerschaften erstreckt.

Seit Mai 2000 sind die Aktivitäten im E-Business des Konzerns unter strategischer Führung der neu gegründeten "KarstadtQuelle New Media AG" zusammengefasst. Die zentralen Konzernmarken sind Karstadt, Quelle und Neckermann.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 KarstadtQuelle AG stellt neue E-Business-Strategie vor
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Metal Gear Solid V: The Definitive Experience für 6,75€, Spiritfarer für 15,99€, Rock...
  2. 11,99€

Folgen Sie uns
       


Samsung QLED 8K Q800T - Test

Samsungs preisgünstiger 8K-Fernseher hat eine tolle Auflösung, schneidet aber insgesamt nicht so gut ab.

Samsung QLED 8K Q800T - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /