Abo
  • Services:

Koch gründet Games Division

Investition in Millionenhöhe

Koch hat bekannt gegeben, innerhalb der nächsten zwei Jahre einen siebenstelligen DM-Betrag in die neugegründete Games Division zu investieren. Hierdurch soll die Position als unabhängiger Consumer-Software-Vertrieb weiter ausgebaut werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut Klemens Kundratitz, Geschäftsführer von Koch Media, werden bereits über ein Drittel des Jahresumsatzes von Koch mit PC- und Konsolen-Spielen erzielt. Dass die Qualität der vertriebenen Spiele nicht immer über alle Zweifel erhaben war, stört da wenig: "Nicht alle Titel unserer Games-Publisher erzielen 90iger Wertungen in der Spielepresse", so Kundratitz, "doch gerade da haben wir in der Vergangenheit unsere Schlagkraft als Vermarktungspartner unter Beweis gestellt und Titel trotzdem in die Top 10 gebracht."

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Weiter erklärte Kundratitz: "Für die meisten Spiele-Publisher gibt es, durch die zunehmende Konsolidierung unter den Distributioren, immer weniger Wahlmöglichkeiten, einen unabhängigen Vertrieb zu finden, der in der ersten Liga mitspielt."

Koch wolle dabei keine reine Großhändlerfunktion übernehmen, sondern den Publisher auch von den Produktions- und Vermarktungsstrategien, wie Hotline und Online-Handel, profitieren lassen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,99€
  2. 32,95€
  3. 32,99€
  4. 49,86€

Folgen Sie uns
       


LG G8 Thinq - Hands on (MWC 2019)

LG hat auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona das G8 Thinq vorgestellt. Das Smartphone kann mit Luftgesten gesteuert werden. Wir haben viele Muster in die Luft gemalt, aber nicht immer werden die Gesten korrekt erkannt.

LG G8 Thinq - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Security: Vernetzte Autos sicher machen
Security
Vernetzte Autos sicher machen

Moderne Autos sind rollende Computer mit drahtloser Internetverbindung. Je mehr davon auf der Straße herumfahren, desto interessanter werden sie für Hacker. Was tun Hersteller, um Daten der Insassen und Fahrfunktionen zu schützen?
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Alarmsysteme Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Autos
  2. Netzwerkanalyse Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap
  3. Sicherheit Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


      •  /