• IT-Karriere:
  • Services:

Samsung stellt neue MP3-Yepp-Player vor

Bunte Gehäuse und USB-Anschluss

Die neuen Samsung-MP3-Yepp-Player YP-NE32 P und YP-ND64 U haben nicht nur aufwendig gestaltetete Gehäuse, die in verschiedenen Farben zu haben sind, sondern auch unterschiedliche Anschlüsse zum MP3-Upload.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Einsteigermodell YP-NE32 P hat einen internen Speicher für 30 Minuten Musik in CD-Qualität, der sich durch eine SmartMedia-Card um 30 oder sogar 60 Minuten erhöhen lässt. Der YP-NE 32 P kann über eine Fernbedienung mit Display gesteuert werden.

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Berlin, Berlin
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Das Modell YP-ND64 U bietet internen Speicherplatz für eine Stunde Musikgenuss und einen SmartMedia-Port, der die Erweiterung der Speicherkapazität bis zu insgesamt zwei Stunden ermöglicht. Zusätzlich lässt sich der YP-ND64 U als Diktiergerät verwenden. Das Gerät ist metallic-gelb mit beleuchtetem Display in Bullaugen-Form erhältlich.

Beide Geräte besitzen einen automatischen Equalizer mit sieben Einstellungen und 3D-Sound. Mit der Repeat-Funktion können beliebige Ausschnitte einer Aufnahme wiederholt werden. Die Übertragung von MP3-Files aus dem Computer erfolgt beim YP-NE32 P über eine parallele Schnittstelle und beim YP-ND64 U über einen USB-Port.

Die MP3-Player sind mit SDMI-Technologie ausgestattet und entsprechen damit den Kopierschutz-Richtlinien der Musikindustrie.

Als Software wird das Programm RealJukebox mitgeliefert. Im Lieferumfang enthalten sind außerdem die Installationssoftware Yepp Explorer, Ohrhörer mit 7 mW Aus- gangsleistung, Anschlusskabel und eine Schutzhülle.

Die neuen Yepps kommen im Juli in den Handel. Der YP-NE32 P ist zum Preis von 349,- DM erhältlich. Der Preis für den YP- ND64 U beträgt 599,- DM.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,99€
  2. 23,99€

Folgen Sie uns
       


Outriders angespielt

Im Video stellt Golem.de das von People Can Fly entwickelte Actionspiel Outriders vor.

Outriders angespielt Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /