• IT-Karriere:
  • Services:

Webcam im Burger-Restaurant

Doppel Whopper per E-Mail

Das Burger King Restaurant am New Yorker Times Square bietet ab sofort einen besonderen Service: Eine 3Com HomeConnect Digital WebCam nimmt die Gäste nach Wunsch auf, das fertige 20-Sekunden-Video mit Ton können sie dann per E-Mail weltweit an Freunde und Verwandte schicken.

Artikel veröffentlicht am ,

Dazu stehen 16 mit einer WebCam ausgestattete PCs bereit. Über Video-Conferencing können die Fast-Food-Kunden außerdem mit einem weiteren Burger King am Times Square kommunizieren.

Inhalt:
  1. Webcam im Burger-Restaurant
  2. Webcam im Burger-Restaurant

Die Breitbandanbindung ans Internet übernehmen dabei ADSL-Modems von 3Com. Der Besitzer der beiden Lokale erwartet sich von dem Angebot eine Steigerung der Besucherzahl - schließlich sind beide Standorte stark von Touristen frequentiert.

Schon Anfang 1999 hat die Hamburger-Kette Burger King neben Whoppern, Pommes und Cheesburgern auch Internetangebote mit dem 3Com eingerichtet. Gäste können vom Platz aus E-Mails verschicken und Webseiten besuchen, chatten und diskutieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Webcam im Burger-Restaurant 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 159€ (Bestpreis mit Amazon. Vergleichspreis 233,94€)
  2. 159€ (Bestpreis mit MediaMarkt. Vergleichspreis 233,94€)
  3. ab 412,99€ Bestpreis auf Geizhals
  4. (u. a. Mafia - Definitive Edition für 35,99€, Take Two Promo (u. a. The Outer Worlds für 27...

Folgen Sie uns
       


    •  /