Abo
  • Services:
Anzeige

Webmiles AG übernimmt französischen Prämiendienst Fidelinet

Ausbau des Markt-Engagements

Die Webmiles AG, ein Anbieter von Prämiensystemen, hat den französischen Mitbewerber Fidelinet übernommen. Die Zusammenführung der beiden Unternehmen lässt die Zahl der Webmiles-Partner europaweit auf über hundert ansteigen.

Anzeige

Die Expansion bietet nach Ansicht des Unternehmens den Partnern der Webmiles-Gruppe die Möglichkeit, in allen wesentlichen Märkten in Europa präsent zu sein.

"Durch die Akquisition bietet Webmiles den Fidelinet-Partnern ein noch attraktiveres Partnerumfeld und einen Wettbewerbsvorsprung von mindestens sechs Monaten im Hinblick auf zusätzliche Angebote und Marketingtools. Dabei garantieren wir ihnen die Unabhängigkeit und Dynamik des führenden europäischen Prämiensystems", so Vincent Fahmy, Gründer von Fidelinet und neu ernannter Geschäftsführer von Webmiles.fr.

Webmiles ist ein branchenübergreifendes Prämiensystem zur Kundenbindung und Kundengewinnung mit - so das Unternehmen - mehr als 300.000 registrierten Mitgliedern. Zur Zeit betreibt die Webmiles-Gruppe Niederlassungen in Deutschland, England, Frankreich, Skandinavien, Italien, Spanien, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden.

Bis zum Jahresende strebt das Münchner Unternehmen an, mehr als eine Million User zu gewinnen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. flexis AG, Olpe
  3. FANUC Deutschland GmbH, Neuhausen auf den Fildern
  4. über Hanseatisches Personalkontor Osnabrück, Westmünsterland


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 6,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Warum immer solche Namen?

    xPandamon | 14:37

  2. Re: Supercomputer sind wie Beton - es kommt drauf...

    thinksimple | 14:36

  3. Re: No fun facts zur Drossel

    DanielDD | 14:36

  4. Re: Und ihr seid sicher, dass...

    zampata | 14:35

  5. Re: Können Schiffe in dem neuen AOE immer noch...

    D43 | 14:33


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel