Abo
  • IT-Karriere:

Studie: Websites missachten die Bedürfnisse von Journalisten

Das Institut konnte bereits durch die bisher durchgeführten über 25 Internet-Branchenstudien auf eine mangelnde Kunden- und fehlende Zielgruppenorientierung der Webangebote in vielen Branchen hinweisen. Die aktuelle Studie zeigt darüber hinaus, dass selbst mit "erkannten Zielgruppen" die kommunikative Auseinandersetzung offenbar nicht gewünscht oder schlicht als Notwendigkeit nicht erkannt wird. Dabei bietet gerade das Internet einzigartige Möglichkeiten und Chancen, Journalisten und Redakteure als kommunikative Multiplikatoren für eigene Unternehmensziele zu gewinnen und an sich zu binden.

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden
  2. Wirecard Issuing Technologies GmbH, Aschheim/München

"Zwischen Realität und Anspruch klafft noch eine große Lücke. Die realen Bedürfnisse der Journalisten werden zu wenig bis überhaupt nicht berücksichtigt und die Möglichkeiten des Internets als kostengünstige Kommunikationsalternative nicht erkannt", fasst Projektleiter Dr. Peer Walter Jahn die Ergebnisse zusammen.

Die ausführlichen Ergebnisse mit Tabelle finden sich bereits im Netz, eine Bestellung der kompletten Studie kann ebenfalls bestellt werden.

 Studie: Websites missachten die Bedürfnisse von Journalisten
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  2. 334,00€
  3. 299,00€

Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi Thermal angesehen

Die Anafi Thermal kann dank Wärmebildsensor Temperaturdaten von -10 bis 400° Celsius messen.

Parrot Anafi Thermal angesehen Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

Das andere How-to: Deutsch lernen für Programmierer
Das andere How-to
Deutsch lernen für Programmierer

Programmierer schlagen sich ständig mit der Syntax und Semantik von Programmiersprachen herum. Der US-Amerikaner Mike Stipicevic hat aus der Not eine Tugend gemacht und nutzt sein Wissen über obskure Grammatiken, um Deutsch zu lernen.
Von Mike Stipicevic

  1. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  2. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

    •  /