Abo
  • IT-Karriere:

Studie: Websites missachten die Bedürfnisse von Journalisten

Das Institut konnte bereits durch die bisher durchgeführten über 25 Internet-Branchenstudien auf eine mangelnde Kunden- und fehlende Zielgruppenorientierung der Webangebote in vielen Branchen hinweisen. Die aktuelle Studie zeigt darüber hinaus, dass selbst mit "erkannten Zielgruppen" die kommunikative Auseinandersetzung offenbar nicht gewünscht oder schlicht als Notwendigkeit nicht erkannt wird. Dabei bietet gerade das Internet einzigartige Möglichkeiten und Chancen, Journalisten und Redakteure als kommunikative Multiplikatoren für eigene Unternehmensziele zu gewinnen und an sich zu binden.

Stellenmarkt
  1. Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Aschaffenburg
  2. Stadtwerke Bonn GmbH, Bonn

"Zwischen Realität und Anspruch klafft noch eine große Lücke. Die realen Bedürfnisse der Journalisten werden zu wenig bis überhaupt nicht berücksichtigt und die Möglichkeiten des Internets als kostengünstige Kommunikationsalternative nicht erkannt", fasst Projektleiter Dr. Peer Walter Jahn die Ergebnisse zusammen.

Die ausführlichen Ergebnisse mit Tabelle finden sich bereits im Netz, eine Bestellung der kompletten Studie kann ebenfalls bestellt werden.

 Studie: Websites missachten die Bedürfnisse von Journalisten
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. mit Gutschein: NBBGRATISH10

Folgen Sie uns
       


Red Magic 3 - Test

Das Red Magic 3 richtet sich an Gamer - dank der Topausstattung und eines Preises von nur 480 Euro ist das Smartphone aber generell lohnenswert.

Red Magic 3 - Test Video aufrufen
Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf
  3. Elektro-SUV Produktion des Mercedes-Benz EQC beginnt

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  2. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  3. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs

    •  /