Abo
  • Services:

Stein-Schere-Papier - Internationaler Programmier-Wettbewerb

Skurriler Wettbewerb für C-Programmierer

Bereits zum zweiten Mal läuft mit RoShamBo - auch bekannt als Stein-Schere-Papier - ein etwas skurriler Programmier-Wettbewerb an: Es gilt, bis 10. Juli ein oder mehrere unter Linux laufende C-Programme zu entwickeln, die sich durch Strategien oder eben das Fehlen solcher gegeneinander durchsetzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Spielprinzip des Kinderspiels ist sehr trivial - Stein unterliegt Papier, Schere unterliegt Stein, Papier unterliegt Schere. Stein auf Stein ergibt ein Patt, usw. Eine Strategie wäre nun, alle Aktionen zu gleichen Teilen zufällig auszuführen und damit auf lange Sicht einen Gleichstand zu erreichen. Jedoch kann man dieses durch Erkennen von evtl. auftretenden Mustern - sowohl in einer "echten" Strategie als auch im Zufallsgenerator - ausnutzen. Sofern der Gegner nicht damit gerechnet oder diese Muster absichtlich erzeugt hat...

Die Programme sind bis 10. Juli 2000 je als C-Prozedur abzugeben und bekommen keine weiteren Informationen als die bereits erfolgten "Züge" mit ihrem derzeitigen Kontrahenten. Näheres zum Programmierwettbewerb findet sich auf der RoShamBo-Webseite des Department of Computer Science der University of Alberta, USA.



Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutschein: SUPERDEALS (u. a. HP Windows Mixed Reality Headset VR1000-100nn für 295,20€ statt...
  2. mit den Gutscheinen: DELL10 (für XPS13/XPS15) und DELL100 (für G3/G5)
  3. mit Gutschein: ASUSZONE (u. a. VivoBook 15.6" FHD mit i3-5005U/8 GB/128 GB für 270,74€ statt...
  4. (u. a. Canon EOS 200D mit Objektiv 18-55 mm für 477€)

Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /