• IT-Karriere:
  • Services:

Holtzbrinck beteiligt sich an clickfish.com

Experten-basiertes Wissensportal erhält Kapital in zweistelliger Millionenhöhe

Die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck beteiligt sich mit ihrem Internet-Beteiligungsunternehmen holtzbrinck networXs AG an dem deutschen Expertennetzwerk clickfish.com. Ähnlich dem Konzept, das kürzlich auch meOme aufgriff, bietet Clickfish eine Reihe von standardisierten Sites zu speziellen Themen an, die von einzelnen "Experten" gepflegt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Beteiligung an clickfish.com in Höhe eines zweistelligen Millionenbetrages will die Holtzbrinck-Gruppe ihre Aktivitäten zur Unterstützung vielversprechender Geschäftsmodelle im Internet verstärken. Bisher bestehen unter anderem bereits Beteiligungen an Infoseek Deutschland, booxtra und Jobline Deutschland. Die Beteiligung an dem Experten-basierten Wissensportal clickfish.com soll das Firmen-Portfolio abrunden.

Stellenmarkt
  1. STEMMER IMAGING AG, Puchheim
  2. Omikron Data Quality GmbH, Berlin, Pforzheim

"Für die strategische Ausrichtung von clickfish.com ist die holtzbrinck networXs AG und ihr Portfolio optimal", so Torsten Appel, Geschäftsführer der Zinobia Online Community Management GmbH, die das Expertenportal betreibt. "Als Anbieter von qualitativ hochwertigem Expertenwissen wird clickfish.com mit der Beteiligung der holtzbrinck networXs AG seine führende Position im Markt ausbauen und Synergien für die erfolgreiche Umsetzung neuer Geschäftsideen nutzen."

Weiterhin in voller Höhe beteiligt bleibt die NIB, Norddeutsche Innovations- und Beteiligungsgesellschaft mbH.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Outriders angespielt

Im Video stellt Golem.de das von People Can Fly entwickelte Actionspiel Outriders vor.

Outriders angespielt Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /