Abo
  • Services:

Java 2 Plattform von Sun unterstützt XML Messaging

Sun will in Zukunft offene Standards im XML-Bereich unterstützen

Sun Microsystems entwickelt unter Verwendung der Java-Technologie und der eXtensible Markup Language (XML) eine neue Programmierschnittstelle für E-Business-Applikationen. Das Java API for XML Messaging wird derzeit im Rahmen des Java-Community-Prozesses (JCP) ausgearbeitet. Es soll die Entwicklung Java-basierter E-Commerce-Applikationen ermöglichen, die XML Messages generieren und austauschen. Es wird verschiedene XML Messaging-Services unterstützen, unter anderem die derzeit in Entwicklung befindlichen ebXML-Standards.

Artikel veröffentlicht am ,

EbXML soll als weltweiter Standard einen kostengünstigen Datenaustausch im E-Business ermöglichen, wie ihn professionelle IT-Nutzer für datenintensive E-Business-Transaktionen benötigen. Die Entwicklung von ebXML liegt in den Händen von OASIS und des United Nations Centre for Trade Facilitation and Electronic Business (UN/CEFACT ).

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

"Durch die Unterstützung von ebXML durch Suns Java 2 Plattform können kleinere Unternehmen einfacher in den E-Commerce einsteigen und dynamischer als zuvor mit Partnern zusammenarbeiten", so Rich Green, Vizepräsident Java Software-Entwicklung, Sun Microsystems.

Mit Hilfe des Java API for XML Messaging sollen die Entwickler Business-Messages in XML und anderen Sprachen über verschiedene maßgebliche Infrastrukturen transportieren können. Dies gelte vor allem für Infrastrukturen, die auf den Protokollen HTTP, SMTP und FTP basieren. Die Unterstützung von standardisiertem Packaging und eines asynchronen Messaging-Modells vereinfacht die Entwicklung robuster, zuverlässiger und sicherer Applikationen für das E-Business in Java.

Das Java API for XML Messaging kann mit der Java 2 Platform, Standard Edition (J2SE Technologie) und mit der Java 2 Platform, Enterprise Edition (J2EE Technologie) zusammenarbeiten.

Es ist vorgesehen, den Entwicklern frühzeitig Referenzimplementierungen über vertrauenswürdige Open-Source-Organisationen zur Verfügung zu stellen. Sun wird anschließend die Spezifikationen gemäß den Regeln des Java-Community-Prozesses veröffentlichen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Alexa-App für Windows 10 ausprobiert

Wir stellen Alexa über die neue Windows-10-App einige Fragen und natürlich erzählt sie auch wie immer einen Witz.

Alexa-App für Windows 10 ausprobiert Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    •  /