Abo
  • Services:

Super24 jetzt mit kostenlosen Domains und 0700er-Rufnummern

0700er-Rufnummern für den Besitzer kostenlos

Der Telekommunikationsanbieter Super24 erweitert sein Geschäft und bietet nun auch Domains und 700er-Rufnummern an. Die eigene Domain kostet bei Super24 dabei 99 Pfennig im Monat zzgl. einer einmaligen Anmeldegebühr von 29,- DM. Die Ankündigung, für diesen Preis aber unbegrenzten Datentransfer und unbegrenzt viele E-Mail-Alias-Adressen bieten zu wollen, dürfte vielen Strato-geplagten Kunden Schauer über den Rücken jagen.

Artikel veröffentlicht am ,

Wer die Domain zudem bis zum 30. Juni 2000 bei Super24 anmeldet, wird von der monatlichen Gebühr für ein Jahr befreit. Es fällt im ersten Jahr also nur die einmalige Einrichtungsgebühr in Höhe von 29,- DM an.

Stellenmarkt
  1. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  2. BWI GmbH, Nürnberg, München

Ab 1. Juli bietet Super24 zudem eine persönliche 0700er-Rufnummer, kostenlos für den Besitzer.

Die persönliche Rufnummer auf Lebenszeit wird von Super24 kostenlos angeboten, kostenlos in dem Sinn, dass der Kunde keinerlei feste Monatsgebühren, keine Anmeldegebühr bei Super24 und allen Weiterleitungen ins Deutsche Festnetz kostenlos bekommt, auch Weiterleitung auf die Mailbox ist kostenlos.

Nicht kostenlos ist allerdings die Registrierung bei der Regulierungsbehörde, die mit 125,- DM zu Buche schlägt sowie die Anrufe auf der 0700er-Nummer, denn zahlen muss diesen "kostenlosen" Service letztendlich der Anrufer.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live

Wir zeigen auf zahlreich geäußerten Wunsch Red Dead Redemption 2 im Livestream auf der Xbox One X. In der Aufzeichung kommen die Details des zum Teil in 4K hereingezoomten Bildausschnittes gut zur Geltung.

Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live Video aufrufen
NGT Cargo: Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h
NGT Cargo
Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Güterzüge sind lange, laute Gebilde, die langsam durch die Lande zuckeln. Das soll sich ändern: Das DLR hat ein Konzept für einen automatisiert fahrenden Hochgeschwindigkeitsgüterzug entwickelt, der schneller ist als der schnellste ICE.
Ein Bericht von Werner Pluta


    Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
    Wet Dreams Don't Dry im Test
    Leisure Suit Larry im Land der Hipster

    Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
    Ein Test von Peter Steinlechner

    1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
    2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    Coachingbuch: Metapher mit Mängeln
    Coachingbuch
    Metapher mit Mängeln

    Der Persönlichkeitscoach Thomas Hohensee plädiert in seinem neuen Buch dafür, problematische Kindheitsmuster zu behandeln wie schadhafte Programme auf einem Rechner: mit Reset, Updates und Neustart. Ein origineller Ansatz - aber hält er dem Thema stand?
    Von Cornelia Birr

    1. Initiative Q Gehen Sie nicht über Los, ziehen Sie keine Q ein!
    2. Elektronisch Arzneimittelrezept kommt auf Smartphone
    3. Relayr Rückstandsglaube als Startup-Vorteil

      •  /