Abo
  • Services:
Anzeige

Sicherheits-Updates für Outlook und Office 2000 verfügbar

Weniger Fehler in Office und mehr Schutz vor boshaften E-Mail-Anhängseln

Microsoft Deutschland hat die Updates für das deutschsprachige Office 2000, Outlook 2000 und Outlook 98 fertig gestellt. Diese stehen nun kostenlos zum Download im Internet bereit - eine offizielle Ankündigung gab es nicht, trotz der nicht gerade unwichtigen Sicherheits-Updates, die sie versprechen.

Anzeige

Das neue Update-Paket Office 2000 Service Release 1a (SR-1a) wartet mit einigen mehr oder weniger neuen Produktupdates für Office-2000-Applikationen auf. Einige der enthaltenen Updates sind auch separat erhältlich. Das SR-1a enthält unter anderem:

  • Updates für Word, Outlook, Access, Excel, PowerPoint, FrontPage (exkl. Server-Erweiterungen) und Publisher.
  • Sicherheitsupdates, z.B. für SYLK-Dateien in Excel 2000 und die Worm.Explore.Zip (Pack)-Viruswarnung sowie das Update zur ODBC-Sicherheitslücke
  • Aktualisierungen von Office-2000-Systemkomponenten auf Windows-2000-Systemkomponenten

Speziell für seine E-Mail-Programme Outlook 2000 und Outlook 98 bietet Microsoft nun auch zwei Sicherheits-Updates. Beide sollen Schutz vor den meisten per E-Mail-Anhängsel verbreiteten Plagegeistern, wie z. B. den ILOVEYOU- und Melissa-Viren, bieten. Dieses Update schränkt dazu bestimmte Funktionen in Outlook ein, die ein automatisches oder unachtsames Ausführen von bestimmten Anhängseln verhindern und informiert außerdem den Nutzer, wenn ein anderes Programm auf gespeicherte Outlook-Adress-Bücher zugreifen will.

Microsoft empfiehlt allen Benutzer von Outlook 2000 und Outlook 98, das entsprechende Update zu installieren. Dazu ist jedoch die vorherige Installation des Office 2000 SR-1a nötig.

Die Updates und deren genaue Beschreibungen finden sich auf Microsofts Office-Update-Webseite für wichtige Updates. Wem das Herunterladen aus dem Internet zu lange dauert, kann die Updates auch auf CD-ROM gegen einen Unkostenbeitrag direkt bei Microsoft bestellen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Max Bögl Bauservice GmbH & Co. KG, Sengenthal bei Neumarkt i.d.Opf.
  2. Alice Salomon Hochschule Berlin, Berlin
  3. EOS GmbH Electro Optical Systems, Freiberg
  4. über Hays AG, Raum Frankfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Fire HD 8 79,99€ statt 109,99€)
  2. 89,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 140€)

Folgen Sie uns
       

  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: Seh ich nicht.. bekomme hoffe ich Glasfaser

    serra.avatar | 06:50

  2. Re: 999$ = 1150¤?

    opodeldox | 06:47

  3. Wenn der Gaul tot ist, muss man auch mal...

    ve2000 | 06:44

  4. Re: Kooperation? Wie soll das aussehen?

    serra.avatar | 06:42

  5. Re: Staatsgelder verpulfert

    SJ | 06:40


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel