Abo
  • Services:

EasyRestore 3.02 unterstützt Windows 2000 und Linux

Höhere Geschwindigkeit und BIOS-Lock-Fähigkeit

Die PowerQuest Corporation kündigt mit EasyRestore 3.02 das neueste Update der Systemwiederherstellungs-Software für Reseller und Unternehmen an. Das neueste Update unterstützt Windows 2000 Professional und Linux sowie Festplatten, die eine Speicherkapazität von mehr als 8,4 GB haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Eine weitere Ergänzung in der Version 3.02 ist die Unterstützung der BIOS-Lock-Funktion, die es OEM-Partnern ermöglicht, mit Hilfe von EasyRestore Windows-Recovery-CDs herzustellen, die jedem ausgelieferten System beigefügt werden. Diese Prozedur ermöglicht es OEM-Partnern, die Windows 95/98/NT/2000 im Bundle anbieten, die Anforderung von Microsoft einzuhalten, dass CDs zur Systemwiederherstellung über das System-BIOS fest mit einem Computer verbunden sein müssen.

Stellenmarkt
  1. brandung GmbH & Co. KG, Köln-Ehrenfeld
  2. Wirecard Service Technologies GmbH, Aschheim bei München

In dieser Angelegenheit gab es durch eine missverständliche Pressemitteilung, die Microsoft Deutschland Ende letzten Jahres veröffentlicht hatte, bis vor kurzem noch etliche Debatten, da es so aussah, als wollte der Redmonder Konzern generell Windows-Installationsversionen anbieten, die nur auf einem Rechner laufen. In Wirklichkeit seien laut Microsoft jedoch nur Recovery-CDs gemeint gewesen.

Registrierte Anwender von EasyRestore 3.x können das Update von PowerQuests Update-Webseiten kostenlos herunterladen oder über das europäische PowerQuest-Update-Center unter der Telefonnummer 0180-5221953 gegen einen Unkostenbeitrag bestellen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-75%) 14,99€
  3. 4,95€
  4. 19,99€

Folgen Sie uns
       


Wacom Intuos im Test

Das Wacom Intuos ist klein und kompakt - fast schon untypisch für Wacom-Geräte. Gerade angehende digitale Künstler freuen sich über die präzise Stifteingabe zu einem erschwinglichen Preis. Allerdings gibt es auch Nachteile - weniger Makrotasten und fehlende Touch-Eingabe gehören dazu.

Wacom Intuos im Test Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Physik Maserlicht aus Diamant
  2. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  3. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

Blue Byte: Auf dem Weg in schöner generierte Welten
Blue Byte
Auf dem Weg in schöner generierte Welten

Quo Vadis Gemeinsam mit der Universität Köln arbeitet Ubisoft Blue Byte an neuen Technologien für prozedural generierte Welten. Producer Marc Braun hat einige der neuen Ansätze vorgestellt.

  1. Influencer Fortnite schlägt Minecraft
  2. Politik in Games Zwischen Völkerfreundschaft und Präsidentenprügel
  3. Förderung Spielebranche will 50 Millionen Euro vom Steuerzahler

    •  /