Abo
  • Services:
Anzeige

Creative WebCam Go Plus - Neue WebCam zum Mitnehmen

Nachfolger der WebCam Go mit Sprachaufzeichnung und besserer Bildqualität

Mit der WebCam Go Plus stellt Creative Labs die zweite Hybrid-Lösung vor, die sowohl eine stationäre WebCam als auch eine mobile Digital-Kamera ist. Im Gegensatz zur Vorgängerin WebCam Go bietet die neue WebCam Go Plus doppelt so viel Speicher und eine bessere Bildqualität, so der Hersteller.

Anzeige

WebCam Go Plus: Webcam...
WebCam Go Plus: Webcam...
Mit 8 MB internem Speicher soll die WebCam Go Plus Platz für circa 180 JPEG-Bilder in einer Auflösung von 640 x 480 Bildpunkten und 16,7 Millionen Farben bieten. Die bessere Aufnahmequalität soll sich durch größere Bildschärfe und höhere Empfindlichkeit bei diffusen Lichtverhältnissen bemerkbar machen. Hierfür verantwortlich zeichnet das neue 2fach verstellbare Fixfokusobjektiv für Brennweiten von 90 bis 150 mm und 300 mm bis unendlich.

... und Digital-Kamera
... und Digital-Kamera
Eine weitere Neuerung ist das integrierte Mikrofon und die Sprachnotiz-Funktionalität für Aufnahme gesprochener Kommentare während Bildaufzeichnung, die der doppelt so große interne Speicher möglich macht.

Ansonsten unterscheidet sich die WebCam Go Plus nicht weiter von der Ende letzten Jahres vorgestellten WebCam Go:

  • Optischer Sucher
  • Mehrfachbelichtungsmodus für Action-/Sportaufnahmen
  • Selbstauslöser
  • Status-LCD für Bilder-Speicher, Batteriezustand und Aufnahmemodus
  • USB-Kabel für Bildtransfer zum PC
  • Konfigurierbare Abschaltautomatik für längere Batterielebensdauer
  • Live-Videocapturing mit 16,7 Millionen Farben; bis zu 30 Bildern pro Sekunde bei 352 x 288 Bildpunkten und bis zu 15 Bildern pro Sekunde bei 640 x 480 Bildpunkten
Die WebCam Go Plus ist ab der ersten Juli-Woche für 349,- DM inklusive Videokonferenzsoftware, Software für Video-E-Mails und Software zur Nutzung als automatische Internet-Webcam und Überwachungskamera mit Bewegungssensor erhältlich.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. (heute u. a. mit SanDisk-Angeboten, Samsung Galaxy A3 2017 für 189,99€ und Garmin-Sportuhren)
  3. 499,99€ - Aktuell nicht mehr bestellbar. Gelegentlich bezüglich Verfügbarkeit auf der...

Folgen Sie uns
       

  1. Minecraft

    Eine Server-Farm für (fast) alle Klötzchenbauer

  2. Kabelnetz

    Unitymedia bringt neue Connect App, Booster und Sprachsuche

  3. PowerVR 9XE/9XM und PowerVR 2NX

    Imagination Technologies bringt eigenen AI-Beschleuniger

  4. Auslastung

    Wenn es Abend wird im Kabelnetz

  5. Milliarden-Deal

    Google kauft Teile der HTC-Smartphone-Sparte

  6. MPEG

    H.265-Nachfolger kann 30 bis 60 Prozent Verbesserung bringen

  7. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  8. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  9. Tianhe-2A

    Zweitschnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  10. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Energieversorgung: Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
Energieversorgung
Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
  1. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  2. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack
  3. Kreditrating Equifax' Krisenreaktion ist ein Desaster

Anki Cozmo im Test: Katze gegen Roboter
Anki Cozmo im Test
Katze gegen Roboter
  1. Die Woche im Video Apple, Autos und ein grinsender Affe
  2. Anki Cozmo ausprobiert Niedlicher Programmieren lernen und spielen

  1. Und was ist mit der Xbox-360-Edition?

    Santobert | 10:38

  2. Re: Habe es immer noch nicht ganz verstanden

    darklord007 | 10:38

  3. Re: Apple schafft das, was Microsoft nie...

    Niaxa | 10:37

  4. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    Whitey | 10:36

  5. Re: Cloud! Docker! KI! VR!!!

    kaemmi | 10:36


  1. 10:03

  2. 10:00

  3. 09:00

  4. 08:00

  5. 07:10

  6. 07:00

  7. 18:10

  8. 17:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel