Abo
  • Services:

E-Learning als Bildungsurlaub anerkannt

Workshop "Web-Site-Konzeption" von akademie.de

Ein Online-Workshop von akademie.de wurde jetzt von der Berliner Senatsverwaltung für Arbeit, Soziales und Frauen als Bildungsurlaub anerkannt. Somit können alle Berliner Arbeitnehmer ab sofort für den internet-basierten Online-Workshop von akademie.de zum Thema Web-Site-Konzeption den ihnen gesetztlich zustehenden Bildungsurlaub bei ihrem Arbeitgeber beantragen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bis zu 10 Tage Bildungsurlaub pro Jahr - abhängig vom Alter und der Betriebsgröße - stehen jedem Arbeitnehmer für die berufliche oder politische Weiterbildung gesetzlich zu. Die Veranstaltung kann vom Arbeitnehmer frei gewählt werden. Bedingung ist die Anerkennung des Trägers als Anbieter von Bildungsurlaub. Der Bildungsurlaub kann dann beim Arbeitgeber formlos beantragt werden, so akademie.de.

Die nun als Bildungsurlaub anerkannte E-Learning-Veranstaltung "Web-Site-Konzeption" von akademie.de beginnt am 7. Juli. Dieser Workshop wird ausschließlich über das Internet durchgeführt. Der Online-Workshop erstreckt sich über insgesamt acht Wochen. Pro Woche wird ein Tag Bildungsurlaub genommen. Ziel des Workshops ist es, Zielsetzung, Zielpublikum und die Struktur der geplanten Internet-Site mit Hilfe von Experten und den anderen Workshop-Teilnehmern systematisch zu erarbeiten. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein internetfähiger Computer und eine E-Mail-Adresse.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)

Folgen Sie uns
       


Lenovo Mirage Solo und Camera - Test

Wir haben laut Lenovo "die nächste Generation VR" getestet. Tipp: Sie ist nicht so viel besser als die letzte.

Lenovo Mirage Solo und Camera - Test Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  3. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

    •  /