Abo
  • Services:

Website und Personal am wichtigsten für New Economy

87 Prozent der Start-ups greifen so weit wie möglich auf Standardsoftware beispielsweise von Intershop zurück, um die Geschwindigkeit beim Aufbau der Websites zu erhöhen und das Risiko fehlerhafter Programmierung zu minimieren. 98 Prozent aller Unternehmen der New Economy wünschten sich eine Betriebsumgebung, in der alle für sie wichtigen Standardkomponenten schon funktionieren und die eigene Anwendung nur noch "wie ein Legobaustein" eingesteckt werden kann.

Stellenmarkt
  1. Bundesanstalt für Straßenwesen, Bergisch Gladbach
  2. DEKRA SE, Stuttgart

Beim "Erfolgsfaktor Nummer 2", dem Anwerben qualifizierter Mitarbeiter, fällt dem Freiheitsgrad, den das Unternehmen dem Personal einräumt, eine Schlüsselrolle zu, hat die Integra-Untersuchung ergeben. Für drei Viertel der Beschäftigten stellt die persönliche Freiheit am Arbeitsplatz den wichtigsten Motivationsfaktor dar, bei einem Unternehmen zu bleiben bzw. zu wechseln.

Die Arbeitnehmer in der New Economy seien weit über formale Arbeitsplatzbeschreibungen und Arbeitszeiten hinaus zum Einsatz bereit - wollen aber auch stärker am Erfolg der Firma partizipieren, so die Studie. Zwei Drittel der in der New Economy Beschäftigten wünschen sich Stock Options. Mehr als die Hälfte der Dotcom-Angestellten wollen Mitarbeiteraktien. Ungefähr ebenso viele erwarten ein hohes Gehalt.

Zusätzliche Motivationsfaktoren seien laut Integra-Studie das Angebot an Aus- und Weiterbildungskursen, die Qualität der Kantine oder des Essen-Lieferservice und weitere Aspekte des persönlichen Wohlbefindens (z.B. Unternehmen stellt Getränke kostenlos).

 Website und Personal am wichtigsten für New EconomyWebsite und Personal am wichtigsten für New Economy 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 216,71€

Folgen Sie uns
       


Shadow Ghost - Test

Wir testen die Streamingbox Shadow Ghost und finden Bildartefakte und andere unschöne Fehler. Der Streamingdienst hat mit der richtigen Hardware aber Potenzial.

Shadow Ghost - Test Video aufrufen
Windenergie: Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
Windenergie
Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten

Fast 200 Windkraft-Patente tragen den Namen von Henrik Stiesdal. Nachdem er bei Siemens als Technikchef ausgestiegen ist, will der Däne nun die Stromerzeugung auf See revolutionieren.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  2. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise
  3. Windenergie Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Galaxy S10e im Test: Samsungs kleines feines Top-Smartphone
Galaxy S10e im Test
Samsungs kleines feines Top-Smartphone

Mit dem Galaxy S10e bietet Samsung auch ein kompaktes Modell seiner neuen Oberklasse-Smartphone-Serie an. Beim Gerät gibt es zwar ein paar Abstriche bei der Hardware, es liegt aber fantastisch in der Hand und macht super Fotos - für uns der klare Geheimtipp der neuen Reihe.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Samsungs LPDDR4X-Speicher fasst 12 GByte
  2. Non-Volatile Memory Samsung liefert eMRAM aus
  3. Faltbare Smartphones Samsung soll gratis Display-Ersatz für Galaxy Fold erwägen

Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test: Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro
Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test
Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro

Die Geforce GTX 1660 Ti von Zotac ist eine der günstigen Grafikkarten mit Nvidias Turing-Architektur, dennoch erhalten Käufer ein empfehlenswertes Modell: Der leise Pixelbeschleuniger rechnet praktisch so flott wie übertaktete Modelle, braucht aber weniger Energie.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß
  2. Deep Learning Supersampling Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern
  3. Metro Exodus im Technik-Test Richtiges Raytracing rockt

    •  /