Abo
  • Services:

Buch.de kooperiert mit Lufthansa Miles & More

Meilen sammeln beim Internetshopping

Die buch.de internetstores AG und Lufthansa Miles & More, das Kundenbonusprogramm der Deutschen Lufthansa AG, haben eine umfassende Marketingpartnerschaft zum 1. September 2000 für die nächsten drei Jahre vertraglich vereinbart. Buch.de-Kunden erhalten ab dem 1.9.2000 für ausgewählte Maßnahmen, Leistungen und Käufe Meilen für das Lufthansa-Miles-&-More-Programm.

Artikel veröffentlicht am ,

Zusätzlich erfolgt im Rahmen eines Kommunikationspakets von Miles & More die Bewerbung der buch.de internetstores AG im Lufthansa Magazin, Newsletter und Internet. Darüber hinaus sollen Produkte von buch.de in den Miles-&-More-Prämienkatalog einbezogen werden.

Von der Zusammenarbeit mit Lufthansa Miles & More erhofft sich buch.de neben der Generierung zusätzlicher Umsätze, der Gewinnung neuer Kunden sowie einer erhöhten Bindung bestehender Kunden insbesondere eine wesentliche Unterstreichung des Qualitätsimages der Gesellschaft.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 11,19€ inkl. USK18-Versand
  2. 0,00€
  3. 0,00€
  4. (heute u. a. Be quiet Dark Base 900 139,90€, Intenso 960-GB-SSD 149,90€)

Folgen Sie uns
       


Toshiba Dynaedge ausprobiert

Das Dynaedge ist wie Google Glass eine Datenbrille. Allerdings soll sie sich an den industriellen Sektor richten. Die Brille paart Toshiba mit einem tragbaren PC - für Handwerker, die beide Hände und ein PDF-Dokument brauchen.

Toshiba Dynaedge ausprobiert Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Retrogaming: Maximal unnötige Minis
    Retrogaming
    Maximal unnötige Minis

    Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.
    Ein IMHO von Peter Steinlechner

    1. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
    2. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github
    3. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL

      •  /