Abo
  • Services:
Anzeige

IBM macht Werbung für Linux

IBM Small Business Pack und WebSphere Application Server für Linux

IBM will mit einer Reihe von Produkterweiterungen und Software Promotion Unternehmen jeder Größe Linux näher bringen. Unter anderem gibt es eine neue verbesserte Version des WebSphere Application Server für Linux sowie das IBM Small Business Pack für Linux, ein Promotion-Paket aus E-Business-Applikationen für 499,- US-Dollar.

Anzeige

" Linux wird zum Mainstream und die Nachfrage nach Linux-Software kommt ebenso von Unternehmen mit weniger als 100 Mitarbeitern wie von Großunternehmen", erklärt Scott Handy, Director Linux Solutions Marketing bei IBM Software.

Die neue Version des IBM WebSphere Application Servers unterstützt Linux-Applikationen vom einfachen Web Publishing bis hin zu unternehmensentscheidenden Transaktionsprozessen. Die Software-Plattform enhält integrierte Business und Web Content Development Tools sowie Web-Site-Management-Fähigkeiten für die Entwicklung, Auslieferung und Integration mit anderen E-Business-Systemen.

Der WebSphere Application Server für Linux, Standard Edition, liegt nun in der Version 3.0.2 vor, die Advanced Edition wurde erstmals dem Linux-Portfolio hinzugefügt.

Das Promotion-Paket IBM Small Business Pack, das für Caldera OpenLinux und Red Hat Linux angeboten wird, enthält Basistechnologien für Messaging und Collaboration, Web Application Serving und das Managment von E-Business-Daten. Dazu enthält das Small Business Pack die DB2 Universal Database, den Lotus Domino Application Server sowie den WebSphere Application Server in der Standard Edition.

Der IBM WebSphere Application Server für Linux soll sowohl in der Standard Edition als auch der Advanced Edition in der Version 3.0.2 für 795,- US-Dollar und 7.500,- US-Dollar je Server erhältlich sein.

Das Small Business Pack für Linux ist ein spezielles Angebot, das nur in den USA und Kanada zwischen dem 13. Juni und 13. Dezember für 499,- US-Dollar pro Server erhältlich sein soll. Unternehmen können maximal 100 Server registrieren.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein GmbH, Kamp-Lintfort
  2. OSRAM GmbH, Paderborn
  3. Automotive Safety Technologies GmbH, Wolfsburg
  4. über Hays AG, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  3. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       

  1. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  2. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  3. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  4. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  5. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  6. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  7. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  8. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  9. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  10. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Re: Ein ziemlicher Unsinn...

    DetlevCM | 21:04

  2. Re: Andere Frage!

    DetlevCM | 21:01

  3. Vorsicht mit "nicht autorisierter Software"

    niemandhier | 20:53

  4. Re: Android One war mal das Android Go

    Niaxa | 20:47

  5. Re: Habe noch nie verstanden...

    User_x | 20:37


  1. 19:00

  2. 11:53

  3. 11:26

  4. 11:14

  5. 09:02

  6. 17:17

  7. 16:50

  8. 16:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel