• IT-Karriere:
  • Services:

Stern ordnet Onlineaktivitäten neu

Stern.de GmbH gegründet - stärkere Anbindung an das Magazin

Ab dem 1. Juli 2000 wird Stern.de, die Internet-Marke des Hamburger Magazins Stern, in einer eigenen Gesellschaft unter dem Namen Stern.de GmbH geführt. Geschäftsführer ist Dr. Bernd Buchholz, der Verlagsgeschäftsführer von Stern und GEO.

Artikel veröffentlicht am ,

Projektleiter der Stern.de GmbH bleibt weiterhin Holger Lück. Mit der Gründung der Stern.de GmbH wird eine stärkere inhaltliche und organisatorische Anbindung an den Stern vollzogen.

Stellenmarkt
  1. Netze BW GmbH, Karlsruhe, Stuttgart
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart

Stern Online startete im Dezember 1995 als eines der ersten Zeitschriftenangebote im Internet und wurde im Februar 2000 als Stern.de repositioniert. Im Zuge dieses Relaunches werden die Synergien zwischen dem Stern als Print- und Internet-Version verstärkt genutzt, die bestehende Rubrikenstruktur im Internet in Anlehnung an den gedruckten Stern gestrafft sowie die Zusammenarbeit mit Partnerangeboten optimiert.

Stern.de war bisher personell integriert in die G+J Electronic Media Service (EMS). Der Anzeigenverkauf für die Stern.de GmbH liegt weiterhin bei der EMS.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. 16,99€

Folgen Sie uns
       


Cowboy 4 ausprobiert

Die urbanen Pedelecs von Cowboy liegen gut auf der Straße und sind dank neuem Motor antrittstärker.

Cowboy 4 ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /