Abo
  • Services:

Spieletest: Euro 2000 - Fußball in Perfektion

Offizielles Programm zur Europameisterschaft

Sportliche Großereignisse ohne das dazugehörige Computerspiel von Electronic Arts sind ja kaum noch denkbar. Folgerichtig erscheint Euro 2000 wenige Tage vor dem Anpfiff der in Belgien und den Niederlanden stattfindenden Europameisterschaft und hat außer den Originaldaten der Länder und Spieler auch ein hervorragendes Gameplay zu bieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Euro 2000
Euro 2000
Prinzipiell handelt es sich bei Euro 2000 selbstverständlich "nur" um eine verbesserte Variante der bisherigen Genrereferenz Fifa 2000. Kenner dieses Programms werden Veränderungen dementsprechend nur durch akribisches, aufmerksames Suchen ausmachen. Das Programm beschränkt sich zum Glück nicht nur auf die sechzehn regulär an der Europameisterschaft teilnehmenden Teams, sondern bietet insgesamt die Nationalmannschaften 51 europäischer Länder; wer möchte, kann somit also auch Liechtenstein oder Island eine Teilnahme am wichtigsten kontinentalen Fußballereignis ermöglichen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Euro 2000 - Fußball in Perfektion
  2. Spieletest: Euro 2000 - Fußball in Perfektion

Screenshot #1
Screenshot #1
Insbesondere Neulinge werden allerdings zunächst die hervorragende Trainingsoption zu schätzen wissen, durch die man die wahrhaft komplexe Steuerung Schritt für Schritt erlernt. Die Einarbeitungszeit ermöglicht es einem später dann allerdings auch, so ziemlich jede Aktion mit dem Ball durchzuführen, sei es nun ein Fallrückzieher, ein Hackentrick oder dergleichen mehr. Ein Pad oder ein Stick sind allerdings dringend anzuraten, da die Tastatur auf Grund der Optionsvielfalt schnell überlastet ist.

Spieletest: Euro 2000 - Fußball in Perfektion 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (bis zu 500,00€ Direktabzug auf Laptops und PCs)
  2. (u. a. Doom, Fallout 4, Dishonored 2)
  3. (u. a. 2 TB 77,99€, 4 TB 108,99€)
  4. 219,00€

Folgen Sie uns
       


Huawei P30 Pro - Hands on

Das P30 Pro ist Huaweis jüngstes Top-Smartphone, das erstmals mit einem Teleobjektiv mit Fünffachvergrößerung kommt. Im ersten Kurztest macht die Kamera mit neu entwickeltem Bildsensor einen guten Eindruck.

Huawei P30 Pro - Hands on Video aufrufen
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

Next Generation Car: Das Fahrzeug der Zukunft ist modular
Next Generation Car
Das Fahrzeug der Zukunft ist modular

Ein Fahrzeug braucht eine Kabine und einen Antrieb. Müssen aber beide eine fest verbundene Einheit sein? Forscher des DLR arbeiten an verschiedenen Konzepten für das Auto der Zukunft. Eines davon ist ein modulares Fahrzeug, das für verschiedene Zwecke eingesetzt werden kann.
Von Werner Pluta

  1. DLR Phylax erkennt Sprengstoffreste per Laser
  2. Raumfahrt DLR testet 3D-gedrucktes Raketentriebwerk
  3. Eden ISS Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

    •  /