Abo
  • Services:
Anzeige

Adaptec will Software-Abteilung ausgliedern

Börsengang noch in diesem Jahr

Adaptec plant, seinen Softwarebereich als selbstständiges und völlig unabhängiges Unternehmen auszugliedern. Dadurch seien beide Unternehmen in der Lage, unabhängige Strategien zu verfolgen und sich noch besser auf unterschiedliche Gelegenheiten, die sich in ihren Geschäftsfeldern ergeben, zu konzentrieren. Der Geschäftsbereich Software entwickelt und vertreibt Adaptec-CD-Recording-Software wie Easy CD Creator, Toast, WinOnCD und die Desaster-Recovery-Software GoBack.

Anzeige

Adaptec geht davon aus, dass die Erstemission von 15 Prozent der Stammaktien des neuen Softwareunternehmens bis Ende des Jahres abgeschlossen sein wird. Ziel der Unternehmensleitung von Adaptec ist die steuerfreie Verteilung der restlichen Aktien an die Adaptec-Aktionäre - dies ist jedoch abhängig von einer entsprechenden schriftlichen Genehmigung durch die Finanzbehörden in den USA.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schenck Process Europe GmbH, Darmstadt
  2. flexis AG, Olpe
  3. über Hanseatisches Personalkontor Osnabrück, Westmünsterland
  4. D. Lechner GmbH, Rothenburg ob der Tauber


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-11%) 39,99€
  2. 13,99€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       

  1. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  2. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  3. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  4. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  5. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  6. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  7. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  8. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  9. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  10. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Internet Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt
  2. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln
  3. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

  1. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    ThaKilla | 12:31

  2. so etwas kommt raus

    tschaefer | 12:25

  3. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    bk (Golem.de) | 12:19

  4. Re: ist ja ein Lacher gegen die illegalen IPTV...

    sofries | 12:14

  5. Re: "Das Eigenlob Trumps ließ nicht lange auf...

    bk (Golem.de) | 12:09


  1. 12:26

  2. 09:02

  3. 18:53

  4. 17:28

  5. 16:59

  6. 16:21

  7. 16:02

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel