Europäisches Satellitennetz aus Deutschland

Satellitenkommunikation und -navigationssystem

Mit 72 Satelliten in 800 Kilometer Höhe über der Erdoberfläche, rund 3,5 Milliarden DM Investitionen und 1.500 neuen Arbeitsplätzen will die Satcon GmbH das erste erfolgreiche Echtzeit-Satellitenkommunikationssystem der Welt ins Leben rufen. Leo Sat Courier soll das erste europäische satellitengestützte Kommunikations- und Navigationssystem für globale Telefon- und Datenübertragung werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Leo Sat Courier
Leo Sat Courier
"Dieses ambitionierte Projekt der europäischen Luft- und Raumfahrt kann jedoch nur funktionieren, wenn es gelingt, weltweit ausreichend Kunden zu gewinnen und zu betreuen", erklärte Gerhard Meister, Telekommunikationsexperte der Mummert + Partner Unternehmensberatung. Das amerikanische System Iridium ist an der fehlenden Akzeptanz bei den Kunden gescheitert und musste deshalb Konkurs anmelden. Mummert + Partner übernimmt bei Leo Sat Courier als Exklusivpartner die Marketingstrategie, den weltweiten Aufbau der kaufmännischen Prozesse inklusive der Infrastruktur in der Informationstechnologie (IT).

Stellenmarkt
  1. SAP Inhouse Consultant mit Schwerpunkt Logistics (MM) (w/d/m)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  2. Leitung der IT-Einheit für die Integration von Cloud Lösungen (m/w/d)
    Deutsche Bundesbank, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Detailsuche

Bis zum Jahr 2011 sollen weltweit 6 Millionen Kunden gewonnen und ein Jahresumsatz von 9 Milliarden DM erwirtschaftet werden. Hierfür ist der weltweite Aufbau von Marketing, Vertrieb und Kundenbetreuung erforderlich.

Leo Sat Courier kann laut der Satcon GmbH 39 Millionen Telefonteilnehmer und 636 Millionen Teilnehmer an satellitengestützten Verkehrstelematik-Diensten bedienen.

Im Gegensatz zu dem jüngst gescheiterten Iridium-System stellt sich Leo Sat Courier mit einer breiten Produktpalette am Markt auf. Hierzu gehören:

  • die globale mobile Telefonie und Datenübertragung,
  • Logistik und Verkehrstelematik,
  • Objektsicherung (zum Beispiel für Kraftfahrzeuge, Yachten, Baumaschinen),
  • Öko-Monitoring sowie
  • Breitbandanwendungen (zum Beispiel Datenübertragung für firmeneigene Intranet-Systeme).
Leo Sat Courier will ein Netz aus 72 Leo-Satelliten aufbauen. In niedriger Erdumlaufbahn befinden sich die LEO-Satelliten (Low Earth Orbit). Auf Grund der geringen Entfernung zur Erde ist die Zeitverzögerung durch die Übertragung für das menschliche Ohr nicht wahrnehmbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Framework Laptop im Hardware-Test
Schrauber aller Länder, vereinigt euch!

Der modulare Framework Laptop ist ein wahrgewordener Basteltraum. Und unsere Begeisterung für das, was damit alles möglich ist, lässt sich nur schwer bändigen.
Ein Test von Oliver Nickel und Sebastian Grüner

Framework Laptop im Hardware-Test: Schrauber aller Länder, vereinigt euch!
Artikel
  1. FTTH: Liberty Network startet noch mal in Deutschland
    FTTH
    Liberty Network startet noch mal in Deutschland

    Das erste FTTH-Projekt ist gescheitert. Jetzt wandert Liberty von Brandenburg nach Bayern an den Starnberger See.

  2. 5.000 Dollar Belohnung: Elon Musk wollte Twitter-Konto von 19-Jährigem stilllegen
    5.000 Dollar Belohnung
    Elon Musk wollte Twitter-Konto von 19-Jährigem stilllegen

    Tesla-Chef Elon Musk bot einem US-Teenager jüngst angeblich 5.000 US-Dollar, damit der seinen auf Twitter betriebenen Flight-Tracker einstellt.

  3. Let's Encrypt: Was Admins heute tun müssen
    Let's Encrypt
    Was Admins heute tun müssen

    Heute um 17 Uhr werden bei Let's Encrypt Zertifikate zurückgezogen. Wir beschreiben, wie Admins prüfen können, ob sie betroffen sind.
    Eine Anleitung von Hanno Böck

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 12GB 1.499€ • iPhone 13 Pro 512GB 1.349€ • DXRacer Gaming-Stuhl 159€ • LG OLED 55 Zoll 1.149€ • PS5 Digital mit o2-Vertrag bestellbar • Prime-Filme für je 0,99€ leihen • One Plus Nord 2 335€ • Intel i7 3,6Ghz 399€ • Alternate: u.a. Sennheiser Gaming-Headset 169,90€ [Werbung]
    •  /