• IT-Karriere:
  • Services:

PlayStation 2: Sony kündigt Festplatte und Ethernet-Karte an

Kombiniertes Erweiterungspaket für die japanische Konsole

Sony Computer Entertainment Inc. (SCEI) will im Winter eine "Hard Disc Drive Unit" (HDD) getaufte Hardware-Erweiterung für die PlayStation 2 auf den japanischen Markt bringen. Die an die PC-Card-Schnittstelle der Konsole anzuschließende Erweiterung enthält nicht nur eine Festplatte sondern auch eine Ethernet-Schnittstelle für den geplanten Breitband-Netzzugang.

Artikel veröffentlicht am ,

Zur Kapazität der Festplatte hat sich Sony noch nicht geäußert. Ziemlich sicher dürfte jedoch sein, dass die Erweiterung für die japanische PlayStation 2 in dieser Form nur in Japan auf den Markt kommen wird - immerhin bieten die Ende Oktober erscheinenden amerikanischen und europäischen PlayStation-2-Konsolen einen zusätzlichen Einschubschacht für diese Zwecke, den das japanische Gerät noch nicht besitzt.

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  2. AKKA Deutschland GmbH, München

Die Festplatte und die Breitband-Netzanbindung werden laut Sony neue Möglichkeiten eröffnen - Auf CD oder DVD ausgelieferte Spiele können beispielsweise per Datei-Download auf die Festplatte um neue Level erweitert werden. Vor allem werden jedoch Online-Multiplayer-Spiele davon profitieren, die viel Abwechslung bieten wollen.

Mit der HDD soll die PlayStation 2 außerdem Standbilder von Digital-Kameras, Digital-Videorekordern und -Camcordern verarbeiten können. Nötig ist dazu nur ein Update der Firmware des HDD, alle nötigen Schnittstellen von FireWire bis USB besitzt die Konsole bereits von Hause aus. Weitere Möglichkeiten der Nutzung der Hardware-Erweiterung will SCEI zusammen mit verschiedensten Partnerunternehmen ausarbeiten. In diesem Zusammenhang wurde bereits vor einigen Monaten davon geredet, dass die PlayStation 2 irgendwann als digitaler Videorekorder dienen könnte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 0,00€
  2. (aktuell u. a. AMD Ryzen 7 3700X 314€, Corsair Scimitar Pro RGB Maus 39,99€)
  3. 44,90€ (Bestpreis!)
  4. heute Logitech G815 Tastatur 111,00€

Folgen Sie uns
       


Nintendo Ring Fit Adventure angespielt

Mit Ring Fit Adventure können Spieler auf der Nintendo Switch einen Drachen bekämpfen - und dabei gleichzeitig Sport machen.

Nintendo Ring Fit Adventure angespielt Video aufrufen
Cloud Gaming im Test: Leise ruckelt der Stream
Cloud Gaming im Test
Leise ruckelt der Stream

Kurz vor Weihnachten werben Dienste wie Google Stadia und Playstation Now um Kunden - mit noch nicht ganz perfekter Technik. Golem.de hat Cloud Gaming bei mehreren Anbietern ausprobiert und stellt Geschäftsmodelle und Besonderheiten vor.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Xbox Scarlett streamt möglicherweise schon beim Download
  2. Apple und Google Die wollen nicht nur spielen
  3. Medienbericht Twitch plant Spielestreaming ab 2020

Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

    •  /