Abo
  • Services:
Anzeige

XMetaL 2.0 angekündigt

Mit Cascading-Style-Sheet-Editor und in neuem Outfit

Für Ende Juni ist die neue Version des Editors XMetaL angekündigt, mit dem XML- und SGML-Dokumente erstellt und editiert werden können. Bekannt ist XMetaL vor allem durch seine auf der von Textverarbeitungen her vertrauten Benutzeroberfläche. In der neuen Version erfuhr gerade diese vielfältige Erweiterungen wie eine neue Struktur-Ansicht und vereinfachtes Styles-Interface sowie eine Ergänzung zum Cascading-Style-Sheet-Editor sowie dem Macro- und Form-Editor.

Anzeige

Der integrierte Macro-Editor soll dem Anwender beim Erstellen von XMetaL-Macros helfen, die den Arbeitsprozess mit XML-Dokumenten wesentlich erleichtern und damit beschleunigen. Mit dem Form-Editor lassen sich Dialog-Boxen erzeugen, welche in XMetaL aufgerufen werden können.

Die neuen Funktionen des CSS-Editors sollen vor allem das Zurechtfinden in einem erstellten Style-Sheet erleichtern. So wurde unter anderem ein Counter integriert, welcher eine automatische Nummerierung durchführt. Semantische Tabellen zeigen Element-Gruppen, die eine tabellarische Struktur aufweisen, als Tabellen an.

Zu diesen Neuerungen tritt die Unterstützung verschiedener Standards wie bspw. OASIS, ein standardisierter Mechanismus für die Auflösung externer Identifizierungsmerkmale in einer XML/SGML-Datei.

Die DOM-Struktur (Document-Object-Model) kann nun über verschiedene Methoden im Editor modifiziert werden. So ist es dank der Unterstützung des DOMDocumentFragment-Interfaces möglich, den Strukturbaum eines Dokumentes zu erstellen ohne Verknüpfung zu einer DOM-Struktur irgendeines geöffneten Dokumentes. DOMDocumentFragment aktiviert ein Script, das eine DOM-Struktur sozusagen "in memory", ohne ein Dokument öffnen zu müssen, erstellt.

Für die Dokumentenpflege bietet XMetaL 2.0 viele neue Kontrollfunktionen, die über das InPlaceControl-Interface ausgeführt werden können. Zum Beispiel zeigt die UpdateFromDocument-Option an, ob die Kontrolle aktualisiert werden muss, wenn sich Daten in einem Dokument ändern.

XMetal 2.0 soll ab Ende Juni in Deutschland direkt beim Hersteller SoftQuad und bei Softline erhältlich sein.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. BwFuhrparkService GmbH, Troisdorf
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. BG-Phoenics GmbH, Hannover


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€ inkl. Gutschein VFL6ESJY
  2. 189€
  3. (u. a. MSI Z370 SLI Plus für 111€ + 5,99€ Versand)

Folgen Sie uns
       

  1. Geplante Obsoleszenz

    Italien ermittelt gegen Apple und Samsung

  2. Internet

    Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt

  3. BeA

    Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken

  4. Videospeicher

    Samsung liefert GDDR6 mit doppelter Kapazität

  5. Baywatch

    Drohne rettet zwei Schwimmer

  6. Flugzeuge

    Norwegen will Kurzstreckenflüge bis 2040 elektrifizieren

  7. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  8. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  9. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  10. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln
  2. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden
  3. Partnerprogramm Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  1. Re: was wurde seit Ende der 90er schon besser

    Trollversteher | 10:51

  2. Re: Richtig so

    HirschiLE | 10:50

  3. Re: Wofür so viel VRAM?

    Solarix | 10:49

  4. Re: Samsung?

    Joker86 | 10:46

  5. Re: Da ist die EU!

    david_rieger | 10:45


  1. 09:36

  2. 09:08

  3. 08:52

  4. 07:49

  5. 07:35

  6. 07:18

  7. 19:09

  8. 16:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel