Abo
  • Services:

Spieletest: SimCity 3000 Deutschland

Neue Variante des im letzten Jahr erschienenen Aufbaustrategiespiels

Es gibt wohl kaum ein anderes Spiel, das diesen Bekanntheitsgrad genießt und auf so viele Plattformen, darunter auch PalmOS, transferiert wurde wie SimCity. Dabei hat sich das Spielprinzip über die Jahre hinweg kaum verändert. Trotzdem hat der Erfolg dieses legendären Klassikers Maxis und Electronic Arts dazu veranlasst, eine weitere Neuauflage mit der Erweiterung "Deutschland" auf den Markt zu bringen.

Artikel veröffentlicht am , av

SimCity 3K Deutschland
SimCity 3K Deutschland
Wieder einmal gilt es, als Bürgermeister für das Wohlergehen der Einwohner, hier liebevoll Sims genannt, zu sorgen. Dazu müssen lediglich Baugebiete ausgewiesen und die Infrastruktur ausgebaut werden. Den Rest erledigen die Sims von alleine, aber statt abwarten und Tee zu trinken hat der Spieler einiges zu tun, um wirklich alles im Lot zu halten.

Inhalt:
  1. Spieletest: SimCity 3000 Deutschland
  2. Spieletest: SimCity 3000 Deutschland

So sollte immer genügend Frischwasser und Strom verfügbar sein, der Müll muss entsorgt werden, Polizeischutz, Brandbekämpfung und ärztliche Versorgung lassen die Sims ruhig schlafen und der öffentliche Nahverkehr hält die Straßen frei. Nicht zuletzt ist die Umweltverschmutzung so gering wie möglich zu halten, damit die Grundstückspreise ein gesundes Maß halten und die Stadt sich nicht in einen einzigen Slum verwandelt. Mit den richtigen Stadtverordnungen und Verträgen mit den Nachbarstädten lassen sich einige Probleme lösen, aber auch wieder neue schaffen.

Screenshot #1
Screenshot #1
Neu hingegen sind zwei Grafik-Sets, die der Stadt einerseits ein typisch europäisches Erscheinungsbild geben. Dazu gehören Bauernhöfe mit steinernen Windmühlen, Fachwerkhäuser, Mietskasernen aus wilhelminischer Zeit und Plattenbauten. Hinzu kommen typisch deutsche gewerbliche Einrichtungen wie das Hofbräuhaus und natürlich Polizeistationen mit ordentlich geparkten grün-weißen Fahrzeugen. Mit dem zweiten Set können auch asiatische Städte aus Papier gefaltet werden. Zusätzlich gibt es neue Spezialgebäude wie das Spukhaus, die für die Stadt von besonderem Nutzen sein können, vielleicht auch die Stadtkasse füllen, aber manchmal sehr unbeliebt sind.

Spieletest: SimCity 3000 Deutschland 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,99€
  2. 45,99€ (Release 19.10.)
  3. 47,99€
  4. 1,69€

Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

    •  /