• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: SimCity 3000 Deutschland

Neue Variante des im letzten Jahr erschienenen Aufbaustrategiespiels

Es gibt wohl kaum ein anderes Spiel, das diesen Bekanntheitsgrad genießt und auf so viele Plattformen, darunter auch PalmOS, transferiert wurde wie SimCity. Dabei hat sich das Spielprinzip über die Jahre hinweg kaum verändert. Trotzdem hat der Erfolg dieses legendären Klassikers Maxis und Electronic Arts dazu veranlasst, eine weitere Neuauflage mit der Erweiterung "Deutschland" auf den Markt zu bringen.

Artikel veröffentlicht am , av

SimCity 3K Deutschland
SimCity 3K Deutschland
Wieder einmal gilt es, als Bürgermeister für das Wohlergehen der Einwohner, hier liebevoll Sims genannt, zu sorgen. Dazu müssen lediglich Baugebiete ausgewiesen und die Infrastruktur ausgebaut werden. Den Rest erledigen die Sims von alleine, aber statt abwarten und Tee zu trinken hat der Spieler einiges zu tun, um wirklich alles im Lot zu halten.

Inhalt:
  1. Spieletest: SimCity 3000 Deutschland
  2. Spieletest: SimCity 3000 Deutschland

So sollte immer genügend Frischwasser und Strom verfügbar sein, der Müll muss entsorgt werden, Polizeischutz, Brandbekämpfung und ärztliche Versorgung lassen die Sims ruhig schlafen und der öffentliche Nahverkehr hält die Straßen frei. Nicht zuletzt ist die Umweltverschmutzung so gering wie möglich zu halten, damit die Grundstückspreise ein gesundes Maß halten und die Stadt sich nicht in einen einzigen Slum verwandelt. Mit den richtigen Stadtverordnungen und Verträgen mit den Nachbarstädten lassen sich einige Probleme lösen, aber auch wieder neue schaffen.

Screenshot #1
Screenshot #1
Neu hingegen sind zwei Grafik-Sets, die der Stadt einerseits ein typisch europäisches Erscheinungsbild geben. Dazu gehören Bauernhöfe mit steinernen Windmühlen, Fachwerkhäuser, Mietskasernen aus wilhelminischer Zeit und Plattenbauten. Hinzu kommen typisch deutsche gewerbliche Einrichtungen wie das Hofbräuhaus und natürlich Polizeistationen mit ordentlich geparkten grün-weißen Fahrzeugen. Mit dem zweiten Set können auch asiatische Städte aus Papier gefaltet werden. Zusätzlich gibt es neue Spezialgebäude wie das Spukhaus, die für die Stadt von besonderem Nutzen sein können, vielleicht auch die Stadtkasse füllen, aber manchmal sehr unbeliebt sind.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: SimCity 3000 Deutschland 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,69€
  2. (u. a. Assassin's Creed Odyssey für 17,99€, Assassin's Creed Origins für 11€, Far Cry: New...
  3. (-5%) 9,49€

Folgen Sie uns
       


Huawei Mate Xs im Test

Das Mate Xs von Huawei ist ein Smartphone mit faltbarem Display - und für uns das erste, das vom Design her alltagstauglich ist. Das dürfte allerdings zu Lasten der Widerstandsfähigkeit gehen.

Huawei Mate Xs im Test Video aufrufen
    •  /