Abo
  • Services:

Spieletest: SimCity 3000 Deutschland

Screenshot #2
Screenshot #2
Bebaut werden Karten, die denen realer Städte entsprechen oder zumindest ähnlich sind. Es können auch individuelle Gebiete erstellt werden, wobei in gewohnter Weise Parameter für die Anzahl der Seen und Stärke der Hügel und Vegetation angegeben werden. Zusätzlich kann die Art des Geländes wie zum Beispiel Wüste oder Schneelandschaft und die Art der Vegetation von tropisch bis Nadelhölzer bestimmt werden. Wer dann noch gezielt Einfluss auf das Stadtbild nehmen möchte, kann einzelne Gebäude durch fremde oder eigene Kreationen ersetzen. Das Building Architect Tool Plus ist mit auf der CD enthalten.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Screenshot #3
Screenshot #3
Wenn eine Stadt von null aufgebaut wird, sind Fehler leicht zu umgehen. Deswegen können zufällige oder auch beabsichtigte Katastrophen für etwas Abwechslung sorgen. Neu dabei sind Giftgaswolken aus Bitterfeld, Heuschreckenplagen und Meteoritenschauer. Fragt sich nur, warum der 1. Mai außer Acht gelassen wurde. Schwierigere Aufgaben bescheren die 13 neuen Szenarien, in denen zum Beispiel Berlin nach der Wiedervereinigung auf einen gleichmäßigen Standard gebracht werden muss. Ganz fleißige Bürgermeister können mit dem integrierten Szenario-Creator eigene Herausforderungen erfinden und diese auch mit anderen auf der SimCity-Website austauschen.

Fazit:
SimCity 3000 Deutschland ist kein wirklich neues Spiel, aber Spaß macht es immer noch. Die neue optische Aufmachung kann vielleicht zusätzliche Motivation schaffen, ist aber nicht entscheidend. Wer also schon SimCity 3000 gespielt hat und darauf verzichten kann, braucht keine Angst haben, etwas zu verpassen. Neue Bürgermeister und Stadtplaner, die endlich wissen wollen, was den Reiz des Spiels ausmacht, sollten natürlich zugreifen!

 Spieletest: SimCity 3000 Deutschland
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019)

Das Red Magic Mars von Nubia ist ein Gaming-Smartphone mit guter Hardware - und einem ziemlich guten Preis.

Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

    •  /