Abo
  • Services:

Blinder Reporter berichtet via Internet

IBM sponsert "Pro Retina"-Europa-Tandem-Tour 2000

Von der noch bis zum 14. Juni 2000 laufenden Europa-Tandem-Tour 2000 berichtet täglich aktuell der blinde Journalist Bernd Göttfert. Mit Hilfe des IBM Home Page Reader kann er die neuesten Nachrichten selbst ins Internet stellen.

Artikel veröffentlicht am ,

An der Europa-Tandem-Tour 2000 nehmen 40, aus jeweils einem Blinden/Sehbehinderten und einem Sehenden bestehende Tandem-Teams teil.

Inhalt:
  1. Blinder Reporter berichtet via Internet
  2. Blinder Reporter berichtet via Internet

Unter dem Motto "Integration statt Ausgrenzung" radeln sie schon seit dem 5. und noch bis zum 14. Juni 2000 von Berlin über Brüssel nach Paris. Begleitet werden die Fahrer von einem Bus, der mit einem Internetzugang ausgestattet ist.

Der berichtende Reporter nutzt den IBM Home Page Reader, um seine Neuigkeiten mit einem IBM ThinkPad zu erfassen und zu formatieren. Dieses speziell für sehbehinderte Menschen entwickelte Produkt bietet ihm als "sprechender" Web-Browser über Sprachsteuerung, Audioausgabe und die akustische Unterscheidung von Informationsarten alle Zugangsmöglichkeiten zu webgenerierten Inhalten.

Blinder Reporter berichtet via Internet  
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (reduzierte Grafikkarten, Monitore, Gehäuse und mehr)
  2. 129€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameras im Vergleich

Wir haben die Fotoqualität von sechs aktuellen Top-Smartphones verglichen.

Smartphone-Kameras im Vergleich Video aufrufen
Smartphone-Kaufberatung: Viel Smartphone für wenig Geld
Smartphone-Kaufberatung
Viel Smartphone für wenig Geld

Auch zum diesjährigen Weihnachtsfest verschenken sicher viele Menschen Smartphones - oder wünschen sich selbst eins. Der Markt ist so groß wie unüberschaubar. Wir haben 2018 viele getestet und geben Empfehlungen für Geräte unter 300 Euro.
Von Tobias Költzsch

  1. Vivo Nex Dual Screen Vivo stellt Smartphone mit zwei Displays vor
  2. Smartphone-Kaufberatung Mehr Smartphone für mehr Geld
  3. CDU-Generalsekretärin Alle Behördengänge sollen am Smartphone erfolgen können

Key-Reseller: Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys
Key-Reseller
Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys

Computerspiele zum Superpreis - ist das legal? Die Geschäftspraktiken von Key-Resellern wie G2A, Gamesrocket und Kinguin waren jahrelang umstritten, mittlerweile scheint die Zeit der Skandale vorbei zu sein. Doch Entwickler und Publisher sind weiterhin kritisch.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper und Sönke Siemens


    Bootcamps: Programmierer in drei Monaten
    Bootcamps
    Programmierer in drei Monaten

    Um Programmierer zu werden, reichen ein paar Monate Intensiv-Training, sagen die Anbieter von IT-Bootcamps. Die Bewerber müssen nur eines sein: extrem motiviert.
    Von Juliane Gringer

    1. Nordkorea Kaum Fehler in der Matrix
    2. Security Forscher können Autoren von Programmiercode identifizieren
    3. Stack Overflow Viele Entwickler wohnen in Bayern und sind männlich

      •  /