Abo
  • Services:

Nordrhein-Westfalen will Internetwirtschaft fördern

Masterplan vorgelegt

Die Landesinitiative media NRW, die sich im Rahmen einer Kick-off-Veranstaltung auf dem Kölner Medienforum mit neuen Inhalten und neuem Corporate Design präsentierte, legte einen Masterplan für die Entwicklung der Internetwirtschaft mit dem programmatischen Titel eNRW vor.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Chancen für NRW, zur führenden Internetregion in Europa zu werden, sind, wie Ministerpräsident Clement betonte, ausgezeichnet. Einzelne Großstädte wie Hamburg oder Berlin würden noch keine Internetregion ausmachen.

Stellenmarkt
  1. Walbusch Walter Busch GmbH & Co. KG, Solingen
  2. Schwarzwald-Baar Klinikum Villingen-Schwenningen GmbH, Villingen-Schwenningen

Im Rahmen der Initiative eNRW will man beispielsweise Gründungs- und Wachstumspotenziale von Internet-Unternehmen durch die Schaffung von 20 Inkubatoren bis 2001 fördern. Darüber hinaus sollen acht Branchenkompetenzzentren den "Old Industries" durch Beratung den Übergang in die Internet Economy erleichtern.

Auch die öffentliche Verwaltung in NRW soll eine Vorreiterrolle in Sachen E-Commerce einnehmen und "in absehbarer Zeit" ihr Beschaffungswesen über das Web abwickeln.

Durch zusätzliche staatliche Ansiedlungshilfen für Unternehmen soll der Wirtschaftsstandort zudem gefördert werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-80%) 11,99€
  3. 2,99€
  4. (-78%) 1,11€

Folgen Sie uns
       


Windows 10 on Snapdragon - Test

Wir schauen uns Windows 10 on ARM auf zwei Snapdragon-Notebooks an.

Windows 10 on Snapdragon - Test Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt US-Regierung gibt der Nasa nicht mehr Geld für Mondflug

    •  /