Abo
  • Services:
Anzeige

US-Justizministerium verwirft Microsoft-Vorschläge

Neuerliche Änderungswünsche stoßen auf wenig Gegenliebe

Das amerikanische Justizministerium hat die meisten Vorschläge von Microsoft verworfen, die das Unternehmen eingereicht hatte, um letztendlich die Zerschlagung zu vermeiden.

Anzeige

Mehr als 80 Prozent der Vorschläge und Verbesserungswünsche wurden abgelehnt. Die verbleibenden 20 Prozent gingen hauptsächlich um Haarspaltereien wie Synonyme oder Rechtschreibung und Kommasetzung, aber so wesentliche Punkte wie der Zeitplan des Verfahrens wurden nicht geändert.

Ein besonders heftig kritisierter Vorschlag von Microsoft hätte dem Unternehmen ein volles Jahr anstatt vier Monate gegeben, einen detallierten Plan zur Aufspaltung und Reorganisation vorzulegen. Obwohl die US-Regierung offensichtlich vorschlägt, das Unternehmen in zwei Teile aufzuteilen, die Betriebssysteme und Softwareapplikationen getrennt vermarkten und entwickeln sollen, erwartet man Vorschläge von Microsoft zur Ausgestaltung der Aufspaltung.

Die meisten Änderungswünsche wurden mit der Begründung abgelehnt, dass Microsoft sich dadurch Hintertüren schaffen könnte, durch unterschiedliche Lizenz- und Preisgestaltung weiterhin Druck auf OEM-Hersteller auszuüben.

Microsoft hat bis Mittwoch Zeit, auf das Schreiben zu antworten. Es ist allerdings nicht ungewöhnlich, dass solche Scheingefechte um Definitionen, Rechtschreib- und Zeichensetzungsfehler kurz vor einer Entscheidung ausgetauscht werden.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. BASF Schwarzheide GmbH, Schwarzheide
  2. BVU Beratergruppe Verkehr + Umwelt GmbH, Freiburg im Breisgau
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. IT.Niedersachsen, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       

  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

  1. Re: habe meine Rechner auf AMD ohne A5/Trustzone...

    bioharz | 01:08

  2. Re: Intel und AMD teilen sich den Markt - keine...

    Shrykull | 01:08

  3. Was soll die Schleichwerbung für diesen dubiosen...

    Mik30 | 01:03

  4. Re: Hallo aus dem 1G-Land

    Drag_and_Drop | 00:47

  5. jemand'ne Ahnung wie man Trustzone bei AMD...

    Shrykull | 00:44


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel