• IT-Karriere:
  • Services:

Ericsson legt mit der Bluetooth-PC-Card einen Zahn zu

Bluetooth-PC-Card verbindet Laptop und Handy

Ericsson stellt erstmalig die Bluetooth-PC-Card DBP-10 vor. Zusammen mit weiteren neuen Bluetooth-Produkten wie den Mobiltelefonen T36m und R520m verfügt Ericsson jetzt über ein komplettes Bluetooth-Produktportfolio zur Sprach- und Datenübertragung und will so die eigene Vorreiterrolle in der Bluetooth-Technologie demonstrieren. Die Bluetooth-PC-Card ermöglicht die kabellose Verbindung zwischen Laptop und Handy.

Artikel veröffentlicht am ,

PC-Card DBP-10
PC-Card DBP-10
Die PC-Card wurde gemäß den PCMCIA-(Personal Computer Memory Card International Association-)Spezifikationen konzipiert und entspricht dem Typ II.

Stellenmarkt
  1. PTV Group, Karlsruhe
  2. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Einsatzorte

Bereits im letzten Jahr stellte Ericsson seine ersten Bluetooth-Produkte, das Bluetooth-Headset und den Bluetooth-Adapter, vor, die bereits Mitte des Jahres 2000 erhältlich sein sollen. In diesem Jahr wurde das Screen-Phone erstmals gezeigt, ein mobiles Bildschirmtelefon für zu Hause.

Dazu zeigte Ericsson einen Prototypen einer Telefonanlage, die über Bluetooth ein Handy zum Schnurlostelefon macht, indem sie es mit der Festnetzleitung verbindet. Verlässt das Handy den Bereich der Basisstation in der Wohnung, wird die Verbindung wieder über das GSM-Netzwerk hergestellt. So braucht man nur ein Telefon, ob man nun zu Hause ist oder unterwegs.

Die Bluetooth-PC-Card DBP-10 soll gegen Ende des Jahres 2000 auf dem Markt erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apocalypse Now für 6,41€ (Blu-ray), The Fog: Nebel des Grauens für 6,41€ (Blu-ray...
  2. (u. a. Tropico 6 El Prez Edition für 31€, Tropico 5 - Complete Edition 9,99€, The Dark...
  3. 74,90€ (Vergleichspreise ab 91,47€)

Folgen Sie uns
       


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Probefahrt mit Citroën Ami: Das Palindrom auf vier Rädern
    Probefahrt mit Citroën Ami
    Das Palindrom auf vier Rädern

    Wie fährt sich ein Elektroauto, das von vorne und hinten gleich aussieht und nur 7.000 Euro kostet?
    Ein Hands-on von Friedhelm Greis

    1. Zulassungsrekord Jeder achte neue Pkw fährt elektrisch
    2. Softwarefehler Andere Marken laden gratis an Teslas Superchargern
    3. Lucid Motors Elektrolimousine Lucid Air kostet 170.000 US-Dollar

    Super Mario Bros.: Mehr Klassiker geht nicht
    Super Mario Bros.
    Mehr Klassiker geht nicht

    Super Mario Bros. wird 35 Jahre alt! Golem.de hat den Klassiker im Original erneut gespielt - und nicht nur Lob für ihn.
    Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

    1. Super Mario 3D All-Stars Nintendo kündigt überarbeitete Klempner-Klassiker an
    2. Nintendo Update erlaubt Weltenbau in Super Mario Maker 2
    3. Nintendo Auch Lego Super Mario sammelt Münzen

      •  /