• IT-Karriere:
  • Services:

Internet-Taxi fährt in Berlin

Liveübertragungen aus dem fahrenden Taxi heraus

Unter www.berlin.de/livetaxi wird das Abenteuer Großstadt bis Anfang September live in Ton und Film und aus mehreren Kameraperspektiven ins Internet übertragen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das LiveTaxi von Berlin.de
Das LiveTaxi von Berlin.de
Zum ersten Mal kommen damit nach Angaben von Berlin.de bewegte Bilder von fahrenden Webcams über eine Mobilfunk-Verbindung ins World Wide Web. Möglich wird dies durch den Einsatz der HSMD-Technik, mit der man sehr große Datenmengen über ein Funknetz übertragen kann. Dabei steht die gebündelte Bandbreite von umgerechnet 16 einzelnen Handys zur Verfügung.

Inhalt:
  1. Internet-Taxi fährt in Berlin
  2. Internet-Taxi fährt in Berlin
  3. Internet-Taxi fährt in Berlin

"Mit der mobilen Webcam zeigen wir unseren Usern ein Berlin zum Anfassen, zum Staunen und zum Mitlachen - und das auf höchstem technischen Niveau", sagte Bernd Rumscheid, Geschäftsführer von berlin.de.

Die Großraumlimousine "Voyager" von DaimlerChrysler bietet hierfür und insgesamt 5 Fahrgästen ausreichend Platz. Alle Berliner können das Taxi - sofern verfügbar - für besondere Anlässe reservieren.

Täglich werden die Höhepunkte des Geschehens zusammengeschnitten und per Download zur Verfügung gestellt. Das berlin.de/LiveTaxi ist sogar mit einem GPS-Sender ausgerüstet, so dass seine aktuelle Route jederzeit im Internet zu verfolgen ist.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. Börse Stuttgart GmbH, Stuttgart

Befindet sich der User innerhalb dieses Kartenausschnitts, kann er das berlin.de/LiveTaxi direkt online bestellen und dabei online verfolgen, wie es sich seiner Wohnung nähert.

Auch über 0800 - 2101010 kann das Internettaxi direkt vor die eigene Haustür bestellt werden.

GNN.de sprach mit Marcel Pelletier, Leiter Public Relations berlin.de.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Internet-Taxi fährt in Berlin 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,74€
  2. (-43%) 22,99€
  3. 12,49€

Folgen Sie uns
       


Cirrus7 Incus A300 - Test

Wir testen den Incus A300 von Cirrus7, einen passiv gekühlten Mini-PC für AMDs Ryzen 2000G/3000G.

Cirrus7 Incus A300 - Test Video aufrufen
Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

    •  /