Abo
  • Services:

Internet-Taxi fährt in Berlin

GNN.de: Wie sieht es mit einer TV-Sendung im Lokalfernsehen beispielsweise als Nachtprogramm aus?

Stellenmarkt
  1. ABB AG, Ladenburg
  2. PROTAKT Projekte & Business Software AG, Bad Nauheim

Marcel Pelletier: Das ist durchaus denkbar - das gesamte Material wird auch in TV-Qualität mitgeschnitten. Einmal täglich werden "Best of"- Sequenzen zusammengeschnitten - eine Zulieferung an interessierte Sender des gesamten Materials oder auch nur der interessanten Highlights ist damit unproblematisch.

GNN.de: Neben dem reinen Showeffekt bietet das Internettaxi bzw. die dahinter stehende HSMD-Technik die Möglichkeit, Taxen mit Internetanschluss einzurichten. Sind derartige Dienste beispielsweise für Großraumtaxen geplant?

Marcel Pelletier: Die HSMD-Technik wird am Markt so positioniert, dass sie Geschäftsleuten unterwegs einen schnellen Internetanschluss zur Verfügung stellen soll. Die Installation in vielen Taxis setzt jedoch eine schnelle Akzeptanz am Markt und damit einen Massenmarkt voraus. Da die Technik nicht ganz billig ist, bleibt abzuwarten, inwieweit man mit einer Verbreitung in vielen Fahrzeugen rechnen kann. Im berlin.de/LiveTaxi jedenfalls wird der Fahrgast nicht nur ins Internet übertragen, er kann auch selbst ins Internet gehen und mit den Besuchern der LiveTaxi-Seiten chatten oder sich einfach selbst betrachten.

 Internet-Taxi fährt in Berlin
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Analyse zum Apple-Event - Golem.de live

Die Golem.de-Redakteure Tobias Költzsch und Michael Wieczorek besprechen die drei neuen iPhones und die Neuerungen bei der Apple Watch 4.

Analyse zum Apple-Event - Golem.de live Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

    •  /