Auch EWE Tel führt Flatrate ein

Zwei regionale Internet-Pauschalangebote kommen zum 1. Juni

Ab dem 1. Juni bietet die EWE Tel GmbH zwei Flatrate-Angebote für Internet-Nutzer an. Außerdem senkt der Anbieter die Minutenpreise für seine bestehenden Online-Produkte um zum Teil 22 Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,

Die beiden neuen Flatrate-Angebote EWE Tel flat net easy und EWE Tel flat net profi erlauben gegen ein pauschales monatliches Entgelt von einem EWE-Tel-ISDN- oder Analoganschluss in einem von drei wählbaren Zeitfenstern täglich ohne Volumenbegrenzung zu surfen.

Stellenmarkt
  1. Cloud Engineer / Cloud Architect mit Fokus auf Google Cloud Platform (m/f/x)
    Wabion GmbH, Stuttgart, Köln, deutschlandweit (Home-Office)
  2. (Wirtschafts-)Informatikerin als IT-Serviceverantwortliche (m/w/d) für den Bereich Netzwerk
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
Detailsuche

Bei EWE Tel flat net easy stehen dem Kunden für ein monatliches Grundentgelt von 68,43 DM zwei mögliche Zeitfenster zur Auswahl. Sie umfassen jeweils acht Stunden und gelten von 8 bis 16 Uhr oder von 16 bis 24 Uhr.

Ein 16-stündiges Zeitfenster erhalten Kunden, wenn sie sich für EWE Tel flat net profi entscheiden. Von 8 bis 24 Uhr können sie zum Pauschalpreis von 97,77 DM surfen. Einen Bereitsstellungspreis gibt es nicht.

Nutzt der Kunde außerhalb des gewählten Zeitfensters das Internet, so zahlt er den EWE-Tel-direct-net-Tarif. Ab dem 1. Juni sind dies 2,5 Pf./Min. - sekundengenau abgerechnet.

Golem Akademie
  1. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    21.–25. Februar 2022, Virtuell
  2. Scrum Product Owner: Vorbereitung auf den PSPO I (Scrum.org): virtueller Zwei-Tage-Workshop
    3.–4. März 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Flatrate-Kunden erhalten eine E-Mail-Adresse und 20 MB Speicherplatz für eine eigene Homepage. In Planung sei auch eine 24-stündige Flatrate, die voraussichtlich im Sommer eingeführt werden soll, so Hamel.

Parallel zur Einführung der Flatrate senkt EWE Tel zudem die Minutenpreise für seine bestehenden Internet-Produkte. Die Surfminute für EWE-Tel-direct-net-Kunden kostet ab dem 1. Juni 2,5 Pfennige. EWE Tel direct net ist der Internetzugang für alle Telefon-Direktkunden des regionalen Telekommunikationsspezialisten.

Um 22 Prozent auf 3,5 Pfennige (vorher 4,5 Pf./Min.) ist der Minutenpreis bei EWE Tel easy net gefallen. EWE-Tel-profi-net-Kunden zahlen künftig für die Surfminute 3 Pfennig statt bislang 3,3 Pf./Min.

Die Internetprodukte easy net und profi net können im Gegensatz zu den anderen Zugängen bundesweit genutzt werden. Die Minutenpreise für die EWE-Tel-Online-Angebote gelten rund um die Uhr, verstehen sich inklusive Telefonentgelt und werden sekundengenau abgerechnet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut
"Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell"

Ganz wie der Imperator es wünscht: Der Lego UCS AT-AT ist riesig und imposant - und eines der besten Star-Wars-Modelle aus Klemmbausteinen.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut: Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell
Artikel
  1. Kryptowährung im Fall: Bitcoin legt rasante Talfahrt hin
    Kryptowährung im Fall
    Bitcoin legt rasante Talfahrt hin

    Am Samstag setzte sich der Absturz des Bitcoin fort. Ein Bitcoin ist nur noch 34.200 US-Dollar wert. Auch andere Kryptowährungen machen Verluste.

  2. eStream: Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb
    eStream
    Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb

    Der Wohnwagen Airstream eStream besitzt einen eigenen Elektroantrieb nebst Akku. Das entlastet das Zugfahrzeug und eröffnet weitere Möglichkeiten.

  3. Andromeda: Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie
    Andromeda
    Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie

    Erstmals ist ein Blick auf Andromeda möglich - das Smartphone-Betriebssystem, das Microsoft bereits vor einigen Jahren eingestellt hat.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance RGB RT 16-GB-Kit DDR4-4000 120,95€ • Alternate (u.a. AKRacing Master Pro Deluxe 449,98€) • Seagate FireCuda 530 1 TB (PS5) 189,90€ • RTX 3070 989€ • The A500 Mini 189,90€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /