Abo
  • Services:

Focus Digital AG will an den Neuen Markt

Neues Portal Netguide angekündigt

Die Focus Digital AG will mit dem Gang an den Neuen Markt vor allem ihr Wachstum finanzieren sowie internationale Expansion, Akquisitionen und Kooperationen ermöglichen. Außerdem kündigte das Unternehmen ertmals Netguide, einen neuen infomediären Wegweiser für das World Wide Web, an.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Focus Digital AG plant im Sommer 2000 den Gang an den Neuen Markt der Frankfurter Börse. Konsortialführer ist die DG Bank. Zum Börsengang führt das Unternehmen eine Kapitalerhöhung von 4,8 Millionen Aktien im rechnerischen Nennwert von einem Euro durch.

Stellenmarkt
  1. TeamViewer GmbH, Göppingen
  2. Endress+Hauser Wetzer GmbH + Co. KG, Nesselwang

Der konsolidierte Umsatz der Focus Digital AG lag 1999 bei 16,2 Millionen DM. Der EBIT lag für das Geschäftsjahr 1999 bei 0,2 Millionen DM. Derzeit beschäftigt die Focus-Digital-Gruppe 98 Mitarbeiter.

Die Focus Digital AG vereint vier Geschäftsbereiche unter einem Dach:

  • Focus Online GmbH
  • Interactive Content Production GmbH (ICP)
  • Interactive Advertising Center (IAC) sowie den
  • Netguide, einen Wegweiser im World Wide Web und Technologieanbieter von Portalseiten.
Das Netzwerk der Focus Digital AG soll synergetisch Internet-Kompetenz mit Markenführung verbinden und damit die Wertschöpfungskette für Internet Publishing komplett abdecken.

Zudem kündigte die Focus Digital AG das neue Produkt Netguide an. Der Dienst sucht und prüft Informationen nach ihrer Relevanz, strukturiert sie und präsentiert sie dem Nutzer zusammenhängend auf einer Seite. Die zu Grunde liegende Technologie, das Know-how und den Content will Netguide auch anderen Betreibern von Websites oder Internet Service Providern zur Verfügung stellen.

Grundsätzlich bedient Netguide jedes Ausgabemedium, also PC, PDA, WAP, SMS oder Set-Top-Box. Voraussichtlicher Starttermin ist im 2. Halbjahr 2000.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 2070 - Test

Wir haben uns zwei Geforce RTX 2070, eine von Asus und eine von MSI, angeschaut. Beide basieren auf einem TU106-Chip mit 2.304 Shader-Einheiten und einem 256-Bit-Interface mit GByte GDDR6-Speicher. Das Asus-Modell hat mehr Takt und ein höhere Power-Target sowie eine leicht bessere Ausstattung, die MSI-Karte ist mit 520 Euro statt 700 Euro aber günstiger. Beide Geforce RTX 2070 schlagen die Geforce GTX 1080 und Radeon RX Vega 64.

Geforce RTX 2070 - Test Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
    Google Nachtsicht im Test
    Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

    Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
    2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
    3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
    Autonome Schiffe
    Und abends geht der Kapitän nach Hause

    Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
    2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
    3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

      •  /