Abo
  • Services:
Anzeige

Kabel New Media übernimmt E-Commerce-Spezialisten Iqena

Finanzierung durch Sachkapitalerhöhung

Die Kabel New Media AG übernimmt hundert Prozent der Geschäftsanteile der IQENA GmbH, die mit Standorten in Bonn und Friedrichshafen, 100 Mitarbeitern und einem Umsatz von knapp 9 Millionen Euro im Geschäftsjahr 1999 zu den Top Ten der E-Commerce-Spezialisten der deutschen Multimedia-Branche zählt, so Kabel.

Anzeige

Mit der Transaktion will die Kabel New Media AG in die Spitzengruppe der europäischen E-Business-Dienstleister aufrücken und einen großen Schritt in Richtung Marktführerschaft im deutschsprachigen Raum machen.

Die besondere Kernkompetenz von IQENA liegt in der Konzeption und Umsetzung von High-End-E-Business-Lösungen, vor allem im Bereich komplexer Backoffice-Strukturen und der Anbindung von Data-Mining- und Data-Warehouse-Systemen zur prozessorientierten Optimierung.

IQENA ist in den High-Value-added-Segmenten des E-Business tätig. Zu den Kunden zählen renommierte Unternehmen wie buecher.de, TUI und Karstadt im B-to-C-Bereich sowie Deutsche Shell, Deutsche Telekom, Deutscher Herold und Thyssen im B-to-B-Bereich.

Mit der Akquisition von IQENA baut die Kabel-Gruppe nur wenige Wochen nach den Übernahmen von Scope Consulting in Österreich, wCenter in Deutschland und Lexor in Schweden ihre Kompetenz insbesondere im IT-Bereich weiter aus.

Die Geschäftsanteile an der IQENA werden im Wege einer Sachkapitalerhöhung unter teilweiser Ausnutzung des genehmigten Kapitals in die Kabel New Media AG eingebracht. Die bisherigen Gesellschafter, darunter die KarstadtQuelle AG, die ABN AMRO Ventures BV und die Berliner Elektro-Technik GmbH, eine Tochter der Berliner Elektro Holding AG, werden Aktionäre der Kabel New Media AG. Andreas Hubert und Martin Hubert, Geschäftsführer von IQENA, werden darüber hinaus im Rahmen der Akquisition übergeordnete Management-Positionen in der Kabel-Gruppe übernehmen. Werner Schiffer und Karl-Heinz Preut werden die Geschäfte an den Standorten Bonn und Friedrichshafen weiterführen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Caesar & Loretz GmbH, Hilden
  2. Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Stuttgart
  3. LAWO Informationssysteme GmbH, Rastatt
  4. Kraftverkehr Nagel GmbH & Co. KG, Versmold


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Microsoft

    Programme für Quantencomputer in Visual Studio entwickeln

  2. Arbeitsspeicher

    DDR5 nutzt Spannungsversorgung auf dem Modul

  3. Video-Pass

    Auch Vodafone führt Zero-Rating-Angebot ein

  4. Vernetztes Fahren

    Stiftung Warentest kritisiert Datenschnüffelei bei Auto-Apps

  5. Ransomware

    Redboot stoppt Windows-Start und kann nicht entschlüsseln

  6. Dan Cases C4-H2O

    9,5-Liter-Gehäuse mit 240-mm-Radiator

  7. iPhone 8 Plus im Test

    Warten auf das X

  8. Office

    Microsoft 365 zeigt LinkedIn-Informationen von Kontakten an

  9. Twitter

    Aggressive Trump-Tweets wegen Nachrichtenwert nicht gelöscht

  10. Mototok

    Elektroschlepper rangieren BA-Flugzeuge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apple iOS 11 im Test: Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut
Apple iOS 11 im Test
Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut
  1. Apple iOS 11 Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter
  2. Drei Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11
  3. Kein App Store mehr iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Bundestagswahl 2017: Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik
Bundestagswahl 2017
Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik
  1. Bundestagswahl 2017 Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher
  2. Störerhaftung abgeschafft Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch
  3. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"

  1. Re: ¤3000 bei ¤70k.... macht keinen grossen...

    JackIsBlack | 15:05

  2. Re: Dann genügt doch ein simples MBR Backup, oder?

    code759 | 15:02

  3. Re: Netzneutralität eindeutig verletzt!!!

    Eisboer | 15:02

  4. Re: Wer lesen kann ist klar im Vorteil (Android...

    TelosNox | 15:00

  5. Re: "quetscht sich ein auto in die kolonne..."

    deserr | 15:00


  1. 14:46

  2. 14:05

  3. 13:48

  4. 12:57

  5. 12:42

  6. 12:22

  7. 12:02

  8. 11:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel