Abo
  • Services:
Anzeige

Modeshops in der Krise: Auch C&A gibt Online-Vertrieb auf

Kein "Netz statt Tüte" mehr

Nach der spektakulären Pleite des Versandhauses Boo.com hat auch der Handelskonzern C&A seinen Online-Vertrieb wieder eingestellt, meldet das Nachrichtenmagazin Der Spiegel in der neuen Ausgabe.

Anzeige

Erst im Januar hatte die Traditions-Bekleidungsfirma ihren Internet-Shop eröffnet und damit, so glaubte C&A damals, ein "richtungweisendes und zukunftssicheres Online-Angebot" verfügbar gemacht. "Funktionalität und Übersichtlichkeit platzieren diesen Auftritt an der Spitze der deutschen Mode- Sites", lobte sich das Unternehmen, das seinen Kunden die Kreditkartenzahlung und den Umtausch der online bestellten Ware in jeder C&A-Filiale anbot.

Doch die Umsätze blieben weit hinter den Erwartungen zurück. Nach nur fünf Monaten online empfiehlt C&A seinen Kunden nun: "Schauen Sie doch einfach mal wieder in einer unserer zahlreichen Filialen vorbei."

Unterdessen zieht der Boo-Bankrott weitere Kreise im Internet. Während sich frühere Boo-Mitarbeiter etwa auf der Site postboo.com als Design-Berater für andere Firmen anbieten, gestalteten Witzbolde eine im Boo-Stil gestaltete Site, auf der "nichts passiert".

Die Boo.com-Domain sowie der Markenname wurden inzwischen von der Mode-Portalseite Fashionmall.com gekauft. Künftig soll unter boo.com eine Shopping-Mall für Modeshops errichtet werden.

Schon Ende Mai wurde die Backoffice-Technologie von Boo.com vom britischen Unternehmen Bright Station für 372.800 Dollar gekauft.

Boo.com hatte Mitte Mai Konkurs angemeldet. Von den 135 Millionen Dollar Startkapital, die das schwedische Unternehmen angesammelt hatte, waren ein knappes Jahr später nur noch eine halbe Million Dollar da.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. Gentherm GmbH, Odelzhausen
  3. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  4. CBC ComputerBusinessCenter GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Folgen Sie uns
       

  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

  1. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    bombinho | 21:38

  2. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    Anonymouse | 21:36

  3. Re: Schade typisches Kampfspiel

    Default_User | 21:35

  4. Re: Coinhive FTW

    Cystasy | 21:31

  5. Re: Die Zukunft kann hell strahlen ... oder...

    kn3rd | 21:28


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel