• IT-Karriere:
  • Services:

Produktbörse kontra Co-Shopping

Order8.com wettert gegen verwirrende Co-Shopping-Preise

Die von der Berliner Cnited AG betriebene Online-Produktbörse order8.com hat heute den Handel mit Lifestyle-Artikeln eröffnet. Das Berliner Start-up-Unternehmen begibt sich damit in den direkten Wettbewerb mit den werbestarken Co-Shopping-Diensten in Deutschland. "Wir scheuen nicht die Konkurrenz. Im Gegenteil: denn unsere Börse funktioniert ganz anders. Order8.com ist eine echte Weltneuheit", erklärt Sebastian Biere, Finanz-Vorstand der Cnited AG.

Artikel veröffentlicht am ,

Während Co-Shopping-Dienste mit starren Mengenrabatten locken, sollen sich auf dem Börsenparkett von order8.com marktgerechte Preise im dynamischen Spiel von Angebot und Nachfrage bilden.

Den Co-Shopping-Anbietern wurden in den vergangenen Monaten von den Medien mehrfach irreführende Preisangaben nachgewiesen. Insbesondere die zum Teil verwirrende Rabattstruktur gibt den beiden Berliner Unternehmern Anlass zur Kritik: "Co-Shopping-Rabatte bieten viel zu selten Preisvorteile", behauptet Dirk de Pol, Marketingvorstand der Cnited AG, und nennt auch gleich ein Beispiel: "Der beliebte Roller Micro Skater kann im Netz beim Hersteller für 249,- DM bezogen werden. LetsBuyIt z.B. bietet diesen Preis erst ab einer Nachfrage von 30 Stück und erweckt zudem den Eindruck, der Herstellerpreis läge bei 299,- DM. Bei order8.com hingegen kann man gar nicht mehr als 249,- DM dafür zahlen", erläutert de Pol.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


IT-Jobs: Feedback für Freelancer
IT-Jobs
Feedback für Freelancer

Gutes Feedback ist vor allem für Freelancer rar. Wenn nach einem IT-Projekt die Rückblende hintenüberfällt, ist das aber eine verschenkte Chance.
Ein Bericht von Louisa Schmidt

  1. IT-Freelancer Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
  2. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test: Gut gebrüllt, Intel
Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test
Gut gebrüllt, Intel

Dank vier äußerst schneller CPU-Kerne und überraschend flotter iGPU gibt Tiger Lake verglichen zu AMDs Ryzen 4000 eine gute Figur ab.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Tiger Lake Überblick zu Intels 11th-Gen-Laptops
  2. Project Athena 2.0 Evo-Ultrabooks gibt es nur mit Windows 10
  3. Ultrabook-Chip Das kann Intels Tiger Lake

Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
Verkehrswende
Zaubertechnologie statt Citybahn

In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
  2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?

    •  /