Abo
  • Services:
Anzeige

DataPlay - Weiteres Kapital für mobilen 500-MB-Datenträger

Münzgroßer mikro-optischer Datenträger für den mobilen Einsatz

Insgesamt 50 Millionen US-Dollar hat DataPlay Incorporated in der dritten Finanzierungsrunde von Unternehmen wie S3, Samsung Electronics, STMicroelectronics, Toshiba, der 3M-Tochter Imation und sogar einem Unternehmen aus der Musikbranche erhalten. Dabei scheinen die Investoren viel auf das von DataPlay entwickelte mikro-optische Speichermedium zu setzen, das vor allem in mobilen Geräten zum Einsatz kommen könnte.

Anzeige

500 MB DataPlay Disc
500 MB DataPlay Disc
Das DataPlay Disc genannte Medium kann 500 MB Daten speichern und ist dabei nicht viel größer als Iomegas Clik!-Medien, die zudem nur eine Kapazität von 40 MB bieten. Vor allem für den E-Commerce-Bereich interessant ist die ContentKey-Technologie, mit der man nach Bezahlung auf DataPlay Disc ausgelieferte Daten über das Internet freischalten lassen kann.

DataPlay hofft, dass die DataPlay-Disc-Laufwerke in Unterhaltungselektronik-Geräten wie digitalen Audioplayern, E-Books, tragbaren Spielekonsolen, Digital-Kameras und Internet-fähigen Mobiltelefonen ihren Einsatz finden werden. Die Beteiligung von Unternehmen wie S3 weist darauf hin, dass die DataPlay Disc ihren Weg nicht nur in RIO-MP3-Player sondern auch in PDAs, Information-Appliances und Webpads finden könnte.

Erste Geräte, in denen die DataPlay Disc zum Einsatz kommt, sollen in der ersten Jahreshälfte 2001 auf den Markt kommen. Zeitgleich sollen vorbespielte DataPlay Discs erhältlich sein. Einzelne unbespielte DataPlay Discs sollen zwischen 5 und 10 US-Dollar kosten - damit hat DataPlay gute Chancen, die Konkurrenz ins Schwitzen zu bringen.

DataPlay Incorporated mit Sitz in Colorado wurde im November 1998 gegründet und beschäftigt derzeit rund 80 Mitarbeiter.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, Assasins Creed Origins 40,19€, For Honor 19,79€, Watch...
  2. 79,00€
  3. bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. Aldi Talk

    Nachbuchung des ungedrosselten Datenvolumens wird teurer

  2. Stiftung Warentest

    Zu wenig Datenschutz in Dating-Apps

  3. Mobilfunk

    Vodafone und Telefónica nutzen Glasfaser gemeinsam

  4. Indiegames-Rundschau

    Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

  5. Android P

    Hintergrund-Apps wird Zugriff auf Kamera und Mikro verwehrt

  6. Online-Glücksspiele

    Bei Finanzsperren droht illegale Vorratsdatenspeicherung

  7. Betaversionen

    AirPlay 2 aus iOS und TVOS 11.3 entfernt

  8. Homee

    Homekit mit Z-Wave, Zigbee und Enocean verbinden

  9. Apfel

    Apple lässt sich Regenbogenlogo schützen

  10. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Optische Erkennung ist sowieso Schwachsinn

    kilrathi | 10:18

  2. Subnautica

    Emulex | 10:17

  3. Re: Danke für die Offenlegung

    captain_spaulding | 10:17

  4. Re: Und danach kommt dann Super Duper Vectoring.

    RipClaw | 10:10

  5. Re: Ernsthafte Frage.

    zork0815 | 10:10


  1. 10:16

  2. 09:40

  3. 09:08

  4. 09:06

  5. 08:33

  6. 08:01

  7. 07:41

  8. 07:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel