Abo
  • Services:

Reiseführer zur Fußball-EM für Palm

Heineken und Palm weisen Fußballfans in Holland den Weg

Heineken und Palm Inc. wollen eigens für Fußballfans, die während der europäischen Fußballmeisterschaft in die Niederlande kommen, einen Informationsstand in der zentralen Ankunftshalle des Flughafens Schiphol eröffnen. Besucher, die im Besitz eines Palm-PDAs sind, sollen von einem Computer-Terminal Software, die Informationen über Bars, Vergnügungsstätten, öffentliche Verkehrsmittel und Amsterdamer Hotels enthält, herunterladen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Software enthält ebenfalls Informationen zum Spielprogramm, über die teilnehmenden Mannschaften und über die Verkehrsanbindungen der Stadien. Für Fans, die nicht im Besitz eines Palms sind, ist eine Broschüre erhältlich, die eine Karte von Amsterdam mit einer Auswahl an beliebten Bars enthält.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Rhein-Main-Gebiet
  2. Robert Bosch GmbH, Berlin

Das European Championship Programm ist der neueste Bestandteil von BarTrek, einem speziellen Software-Programm, das auf der Heineken-Internet-Site erhältlich ist. BarTrek wurde im November letzten Jahres gestartet und bietet Karten von 23 Weltstädten und Informationen über Heineken-Bars.

Zwischenzeitlich prüft Heineken die Möglichkeiten, BarTrek-Applikationen für WAP-Telefone zu adaptieren. Heineken Japan hat bereits erhebliche Fortschritte bei der Entwicklung eines speziellen BarTrek-Programms für I-Mode, die japanische Version des WAP-Telefons, gemacht.

Der Informationsstand liegt direkt neben dem Zoll am Flugsteig D und wird vom 1. Juni bis zum 3. Juli geöffnet sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,49€
  2. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  3. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)

Folgen Sie uns
       


Windows 10 on Snapdragon - Test

Wir schauen uns Windows 10 on ARM auf zwei Snapdragon-Notebooks an.

Windows 10 on Snapdragon - Test Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

    •  /