Abo
  • Services:
Anzeige

Econa - interaktive TV-Plattform für Start-ups

Econa AG kooperiert mit United Visions Entertainment AG

Der Berliner Venture Capitalist Econa AG schließt im Bereich interaktiver Events eine strategische Allianz mit dem Börsenkandidaten United Visions Entertainment AG. Die Allianz wird mit einer Beteiligung Econas an United Visions gefestigt. Als einer der größten TV-Event-Produzenten in Deutschland konzipiert, produziert und vermarktet United Visions Shows wie "Das Festival des deutschen Schlagers" oder "Silvester am Brandenburger Tor".

Anzeige

Hohes Wachstum erwartet das Unternehmen aus der Entwicklung neuer interaktiver Entertainment-Formate, bei denen der Zuschauer erstmals über das Internet die Möglichkeit haben soll, von zu Hause den Ablauf der Live-Shows mitzugestalten.

"Das umfassende Marketingnetzwerk und die Medienkompetenz der Econa verschaffen uns direkten Zugang zu Ideen und Talenten in der Internet Welt", so Tewe Pannier, Vorstandsmitglied von United Visions.

Auch Bernd Hardes, Vorstand der Econa AG, freut sich über den Neuzugang: "United Visions ist ein im TV-Markt hervorragend etabliertes Unternehmen mit außergewöhnlichem Wachstumspotenzial. Das war für Econa ausschlaggebend, sich neben einer strategischen Allianz an dem Börsenkandidaten zu beteiligen."

Das gesamte Econa-Portfolio soll von den vielfältigen Kooperations-Möglichkeiten profitieren: "Etwa 60 Prozent der interaktiven TV-Events müssen neu entwickelt werden. Und viele unserer contentorientierten Start-ups bieten sich förmlich für ein interaktives Live-Act im Fernsehen an", so Hardes weiter.

Das erste gemeinsame Projekt von United Visions und einem Econa-Start-up ist schon unter Dach und Fach: United Visions konzipiert für den Online-Geschenke-Anbieter YouSmile ein Show-Konzept für das Free-TV.

United Visions geht am 20. Juni unter Führung der DG Bank an den Neuen Markt in Frankfurt und plant bis zum Jahr 2002 die Marktführerschaft bei der Produktion von TV-Events.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  3. Gentherm GmbH, Odelzhausen
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, Assasins Creed Origins 40,19€, For Honor 19,79€, Watch...
  2. 79,00€
  3. bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  1. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    Mingfu | 21:51

  2. Re: Wozu etwas lesen, um das man eh nicht...

    itza | 21:47

  3. Re: Autos brauchen keinen extra Ton

    david_rieger | 21:46

  4. Re: Es wäre einfacher Logos von Zeitungen zu zeigen

    Der Rechthaber | 21:45

  5. Re: Die Zukunft kann hell strahlen ... oder...

    freebyte | 21:40


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel