• IT-Karriere:
  • Services:

Mit dem WAP-Handy auf die Expo

T-D1 WAP mit speziellen Angeboten zur Weltausstellung

Zum Start der Weltausstellung Expo am 1. Juni in Hannover erweitert T-Mobil sein WAP-Angebot um aktuelle Informationen und Neuigkeiten rund um die Veranstaltung.

Artikel veröffentlicht am ,

T-D1-Kunden können mit einem WAP-Handy auf die Angebote zugreifen, die T-Mobil zusammen mit dem NDR und anderen Sendern der ARD erstellt hat. Dazu gehören Informationen zu Highlights der Weltausstellung oder Hinweisen zur Verkehrslage rund um das Expo-Gelände.

Stellenmarkt
  1. STRABAG AG, Stuttgart
  2. Schwarz Produktion Stiftung & Co. KG, Weißenfels

Einen Überblick über die Attraktionen des Expo-Geländes liefert das Magazin Max via WAP im Max Expo-Guide. Hier gibt es Anreiseinformationen sowie Auskünfte zu Tickets und Führungen.

Vervollständigt wird das T-D1-Expo-Angebot durch den WAP- basierten Hotelkatalog. Er spürt freie Übernachtungsmöglichkeiten verschiedener Preiskategorien und Komfortansprüche auf. Neben Hotelbuchungen sind damit auch Reservierungen für Privatunterkünfte, Bauernhöfe oder Schiffe möglich.

Dieser Dienst wird auch in Englisch und Französisch angeboten.

Die Hotelreservierung via WAP ist ein neues Angebot von "Bedhunter.com". T-D1-Kunden können hier übers Handy Hotels verschiedener Kategorien auch in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München und weiteren 16 deutschen Städten buchen. Die Buchungsbestätigung erfolgt per Kurzmitteilung (Short Message Service, SMS).

Unter dem Menüpunkt "LastMinute" können Flugtickets, Hotelzimmer und Eintrittskarten für Veranstaltungen per WAP eingekauft werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG 43UP76906LE 43 Zoll LCD für 482,50€ (inkl. Cashback), Gigaset C 430 A Duo 2x...
  2. 55,99€ (Bestpreis)
  3. 413,10€ (mit Rabattcode "PRAKTISCH" - Bestpreis)
  4. 96,90€ (inkl. Rabattgutschein - Bestpreis)

Folgen Sie uns
       


Audi E Tron GT Probe gefahren

Der E-Tron GT ist die Oberklasse-Limousine von Audi. Golem.de ist das Elektroauto Probe gefahren.

Audi E Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /