Abo
  • Services:

Computer-Messe CeBIT Home 2000 wird abgesagt (Update)

Messe-Konzept gescheitert?

Die für diesen Herbst geplante Computer- und Multimediamesse CeBIT Home 2000 in Leipzig fällt laut einem Bericht der Nachrichtenagentur dpa aus. Die Deutsche Messe AG in Hannover habe auf Grund der schlechten Ausstellerbeteiligung entschieden, die Messe abzusagen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Information hatte die dpa am Mittwoch aus dem Umfeld der Messegesellschaft erhalten. Die Deutsche Messe AG hat die Meldung mittlerweile indirekt bestätigt, wie man auf der CeBIT-Home-Homepage sieht:

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Hessen
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

"Die CeBIT HOME, die vom 30. August bis 3. September in Leipzig veranstaltet werden sollte, wird nicht durchgeführt. Diese Entscheidung hat die Veranstalterin, die Deutsche Messe AG, Hannover, getroffen. Maßgeblich hierfür war die zu geringe Beteiligungsresonanz auf Ausstellerseite", heißt es dort. Man wolle jedoch - unabhängig von der aktuellen Entscheidung - mit "den relevanten Industrieverbänden im Dialog bleiben, ob für den zukunftsträchtigen Markt der Consumer Electronics ein Bedarf für eine separate Messe besteht."

Ausgelöst wurde der Ausstellerschwund vor allem durch den Rückzug der Spielebranche, die massive Kritik am Messekonzept und ihrer unterbewerten Rolle auf der Heimanwender-Messe geäußert hatte. Ebenfalls kritisiert wurde der diesjährige Messestandort, den die Deutsche Messe AG auf Grund der EXPO 2000 von Hannover nach Leipzig verlegt hatte.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,99€
  2. 33,49€
  3. 59,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 12.10.)
  4. 2,99€

Folgen Sie uns
       


BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht

BMW setzt auf elektrischen Motorsport: Die Münchener treten als zweiter deutscher Autohersteller in der Rennserie Formel E an. BMW hat in München das Fahrzeug für die Saison 2018/19 vorgestellt.

BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /