• IT-Karriere:
  • Services:

Event: Game Over für Computerspiele-Messen in Deutschland?

Podiumsdiskussion der GAMES-ACADEMY über Alternativen zur CeBIT Home

Das Medium Unterhaltungssoftware wird auf der CeBIT Home 2000 und aller Voraussicht nach auch auf den Folgeveranstaltungen nicht mehr vertreten sein. Aus aktuellem Anlass veranstaltet die GAMES-ACADEMY deshalb Mitte Juni eine Podiumsdiskussion unter dem Titel "Game Over für Computerspiele-Messen in Deutschland?".

Artikel veröffentlicht am ,

Geklärt werden soll, an welche Zielgruppen - Consumer oder Trade, Publisher oder Studios - sich eine Alternativ-Veranstaltung zur CeBIT Home richten muss, um für die Spielebranche interessant zu sein. Im Rahmen der Podiumsdiskussion sollen der Bedarf, die Bedürfnisse der Branche und vor allem des Publikums gewürdigt werden.

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  2. SCHOTT AG, Mitterteich

Eingeladen sind zwei hochkarätige Kenner der Materie: Hermann Achilles, seit mehreren Jahren Geschäftsführer des VUD e.V., dem Spitzenverband der Unterhaltungssoftware Industrie, sowie Dr. Sven Prüser, Projektleiter der IFA der Messe Berlin GmbH.

Die Veranstaltung findet am 15.06.2000 um 20.30 Uhr im Berliner PODEWIL, Klosterstr. 68, 10179 Berlin statt. Näheres zur Veranstaltung 'Game Over für Computerspiele-Messen in Deutschland?' findet sich auf den Webseiten der GAMES-ACADEMY.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Metal Gear Solid V: The Definitive Experience für 6,75€, Spiritfarer für 15,99€, Rock...
  2. 10,99€

Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /